x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Assetto Corsa: Kunos Simulazioni gibt die Lizenzierung des Lotus Type 49 bekannt + massig Bilder + Wallpaper des Open Wheelers

13.04.2012 um 10:15 Uhr
NewsEine weitere Lizenz reiht sich in die Reihe der bereits bekannten Fahrzeuge und Rennstrecken ein.
Wie Kunos Simulazioni bekannt gibt, wurde auch der Lotus Type 49 für Assetto Corsa lizenziert.
Zahlreiche Bilder und Informationen zum historischen Rennwagen lassen die Herzen der Fans höher schlagen.
Der Entwickler des Rennspiels Assetto Corsa verkündet auf der offiziellen Webseite, dass man stolz darauf ist, die Lizenzierung des ersten historischen Formel 1 Rennwagens für die noch 2012 zur Veröffentlichung geplante Rennsimulation bekannt geben zu können.

Der Lotus Type 49 wurde in jedem kleinen Detail modelliert mit einem Fokus auf möglichst authentische Umsetzung sowohl im optischen als auch dynamischen Sinn. Das Ziel von Kunos Simulazioni ist hierbei, möglichst realitätsnah das Fahrverhalten und Fahrgefühl des Lotus Type 49 in Assetto Corsa umzusetzen.

Lotus Type 49 Lotus Type 49 Lotus Type 49
Alle Bilder des Lotus Type 49 anzeigen

"Wir betrachten es als ein Privileg und als Herausforderung, die Gelegenheit zu haben, einen der wichtigsten Wagen der Geschichte umzusetzen: Der Lotus 49 stellt dank der Kombination von Geschichte, Technik, Leichtigkeit, Kraft und Schönheit einen Höhepunkt im Rennsport dar. Mit seiner Form und Gestaltung ist der Lotus Type 49 die ultimative Präsentation eines klassischen Zeitalters der Formel 1, kurz bevor die Technologie sich wandelte und sowohl Aerodynamik in den Vordergrund rückte als auch Sponsoring und große Unternehmen den Sport für immer änderten. Wir wollen Clive Chapman und allen bei Classic Team Lotus für die Gelegenheit und Unterstützung bedanken, indem sie unserem Team die Möglichkeit geben, diese Art von Schönheit und Kraft mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln neu zu erstellen."

"Der Lotus Type 49 stellt hohe Anforderungen an die Physik-Engine von Assetto Corsa. Die Kombination von wenig Grip, historischen Reifen und einem einem wendigen, leichten Chassis und einem leistungsstarken Motor präsentiert das perfekte Katastrophen-Szenario für eine Simracing Physik-Engine. Wir bei Kunos Simulazioni glauben, dass ein F1-Auto egal welchen Alters ein 'State of the Art' Rennwagen darstellt und als solches Sie nicht allein durch Verlassen der Boxengasse töten sollte. Der Lotus 49 mag im Grenzbereich schwierig zu fahren sein wenn das volle Potenzial herausgekitzelt werden soll, aber er sollte auch außergewöhnliches Handling sowie Vertrauen und Halt bieten, wenn man ihn autoritär und mit der richtigen Technik bewegt. Als Ergebnis der offiziellen Lizenzierung, stellt uns Classic Team Lotus echte Messdaten-und Konstruktions-Unterlagen zur Verfügung, womit all unsere bisherige Arbeit und Feinabstimmung der neuen Physik-Engine bestätigt wird und davon überzeugt, wie eine Ikone der Formel 1 sich anfühlt. Gleichzeitig sind wir beeindruckt und erstaunt über das Wissen und den Einfallsreichtum der Ingenieure und Designer von Classic Team Lotus."

Als Bonus zu den zahlreichen Screenshots des Lotus Type 49 hat Kunos Simulazioni noch ein Set bestehend aus fünf Bildern veröffentlicht, die als Full HD Wallpaper genutzt werden können.
Download
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.
Sei der Erste und teile anderen Deine Meinung mit!
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Assetto Corsa Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.