x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Assetto Corsa: Die Zeichen stehen auf "Technology Preview" - Kunos Simulazioni informiert über den aktuellen Stand der Entwicklung

19.01.2013 um 11:45 Uhr
NewsEndlich gibt es Neuigkeiten zur Technology Preview von Assetto Corsa.
Eigentlich für Ende 2012 geplant, wurde die Veröffentlichung kurzerhand noch einmal verschoben. Jetzt gibt Kunos Simulazioni bekannt, dass die Fertigstellung der Technology Preview kurz bevor steht und sich die Veröffentlichung mit großen Schritten nähert.
Bei den Fans war die Enttäuschung groß und dennoch konnte Kunos Simulazioni begeistern. Kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres gab der Entwickler des Rennspiels Assetto Corsa bekannt, dass eine Veröffentlichung der Technology Preview verschoben werden musste weil die Arbeiten noch nicht weit genug vorangeschritten waren und damit auch die finale Version später erscheint als geplant. Doch als eine Art Trostpflaster wurde fast zeitgleich angekündigt, dass die italienische Traditionsmarke Ferrari mit an Bord sein wird.

n/a Jetzt gibt es Neuigkeiten zur Version 1.0.0, der sogenannten Technology Preview von Assetto Corsa. Wie Kunos Simulazioni bekannt gibt, wird bereits in Kürze diese erste Version der Rennsimulation mitsamt grafischer Benutzeroberfläche und Engine das Licht vieler tausend Spieler-PC erblicken. Demnach soll die aktuelle Version, die bei den Entwicklern läuft, stabil sein und auf vielen verschiedenen Konfigurationen bereits erfolgreich ihren Dienst verrichten. Zudem wird diese Version bereits auf mehreren Dutzend professioneller Simulatoren ausgiebig getestet und scheint auch dort ohne Einschränkungen zu laufen.

Classic Lotus 98T Sollten jetzt keine schwerwiegenden Probleme mehr auftreten, kann mit der Veröffentlichung der öffentlichen Version von Assetto Corsa innerhalb kürzester Zeit gerechnet werden. Außerdem wird demnächst bekannt gegeben, welche minimalen Hardwareanforderungen Assetto Corsa hat, so dass schon vorab geprüft werden kann, ob das Rennspiel auf dem eigenen PC lauffähig sein wird.

Weiterhin bedankt sich Kunos Simulazioni bei allen Fans für die Geduld. Dabei gibt der Entwickler bekannt, nicht den Fiat 500, wie zuvor geplant, als fahrbaren Untersatz der Technology Preview einsetzen zu wollen. Dieser soll zwar später in einer Demoversion des Rennspiels verfügbar werden, für die Technology Preview hat man indes ein anderes Fahrzeug als Gast-Star gewählt.

Fiat 500 Abarth @ Monza Kunos ist sich dabei sicher, dass die Fans begeistert sein werden. Worum es sich handelt wird nur mit den folgenden Worten umschrieben: "It is a perfect match for the Magione racing circuit, a lightweight sportscar perfectly suited to the Autodromo Dell’Umbria’s switchbacks. We aim to offer you an enjoyable challenge, even if the Tech Preview is just a benchmark, and is not to be considered a full demo of the Assetto Corsa racing game."

Die Technology Preview Version ist also ein reiner Benchmark um zu prüfen, wie das Rennspiel auf vielen verschiedenen Systemen läuft und beinhaltet nicht alle Features, die in der endgültigen Assetto Corsa Demo enthalten sein werden.

Es bleibt also spannend. Kunos Simulazioni macht ein ordentliches Geheimnis aus Assetto Corsa. Doch wenn sie weiterhin so effektiv arbeiten und keine Fehler mehr machen, dürfte uns mit dem neuesten Rennspiel der Italiener ein großer Wurf erwarten.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (0)    (0)
Allein der driftende 458 Italia lässt es mir warm um's Herz werden! Big Smile
Auf die Tech-Preview freue ich mich wie ein kleines Kind.
Beitrag zitieren
 
 
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Assetto Corsa Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.