x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Next Car Game: Neue Details rund um Fahrzeug-Upgrades + Bild

27.09.2013 um 14:00 Uhr
NewsBugbear Entertainment hat einige neue Details zum Thema Fahrzeug-Upgrades bekannt gegeben.
Dabei werden sowohl die Möglichkeiten als auch die Idee hinter der Optimierung von Autos erklärt.
Schon in den früheren FlatOut Rennspielen von Bugbear Entertainment konnte man die Autos mit Upgrades versehen um sowohl das reine Fahrverhalten zu optimieren als auch die Stabilität und die Geschwindigkeit zu erhöhen.

Den Entwicklern bei Bugbear ist absolut klar, dass auch in Next Car Game nicht ohne Upgrades funktionieren würde und das Rennspiele-Fans grundsätzlich nach solchen Features rufen. Damit für das aktuelle Projekt die Möglichkeit, das eigene Auto zu optimieren, nicht aussieht, als würde sie nachträglich über da fertige Spielkonzept gestülpt sein, wurde bereits ganz zu Anfang der Planungsphase zu Next Car Game alles mit dem Hintergedanken entwickelt, dass Upgrades enorm wichtig sind und wirklich sauber ins Spielgeschehen integriert werden.

Dabei ließen sich die Jungs von Bugbear Entertainment vom 1989 veröffentlichten Street Rod inspirieren, welches nach ihrer Aussage schon damals auf grandiose Weise das Gefühl vermitteln konnte, man würde sein Traumauto bauen können.

Upgrading Wie auch schon in den bekannten FlatOut Teilen, hat man zu Beginn der Karriere in Next Car Game ein sehr begrenztes Budget mit dem lediglich eine alte Gurke von Auto gekauft werden kann. Viel mehr ist nicht drin - doch durch die Rennen wird Geld verdient, welches anschließend in der eigenen Werkstatt in zahlreiche Upgrades gesteckt werden kann.

Dabei soll man seine Moneten in nahezu jedes Bauteil investieren können. Egal on Motor, Aufhängung, Antrieb oder Motorenteile, dem Tuning-Traum sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Obwohl, Grenzen gibt es in sofern, dass Next Car Game einen Teilemarkt simulieren will, der sowohl hochwertige als auch minderwertige Tuning-Teile bietet und ebenfalls eine Art Verfügbarkeit bereit hält, so dass nicht zu jeder Zeit, alle Upgrades gekauft werden können. Und selbst das ist nicht das Ende, denn es soll auch eine Art Werbung geben, die in unregelmäßigen Abständen Sonderangebote offeriert mit denen man ordentlich virtuelle Taler sparen kann.

Klingt auf jeden Fall interessant, ist momentan jedoch noch im absoluten Entwicklungsstadium und soll mit noch mehr coolen Features ausgestattet werden - dazu gehören auch zeitlich begrenzte Angebote von besonders einzigartigen Teilen, die dem Spielerfahrzeug immense Vorteile bieten.

Das sind bereits sehr interessante Ansätze, die Bugbear dennoch nicht ausreichen. Zusätzlich sollen die Tuningteile nicht einfach nur einen simplen und relativ willkürlichen Effekt beim Einbau erwirken. Das Ziel der Entwickler ist es, die Veränderungen durch neue Upgrades mit realistischen Auswirkungen auf das Fahrverhalten zu platzieren. Als Beispiel wird hierzu ein Turbolader angeführt, den es in zwei Ausführungen gibt. Einmal klein und dann eben ein großer mit mächtig viel Leistung. Gerade letzterer "zündet" hingegen nicht so schnell wie der kleinere, weniger leistungsstarke Lader. Dennoch ist bei verwinkelten Rennstrecken der Einbau des schwächeren Turboladers angebracht denn dieser reagiert schneller und erzielt damit eine bessere Wirkung.

Soviel zunächst an neuen Informationen rund um Fahrzeug-Upgrades in Next Car Game. Als Hinweis am Rande noch die Info, dass die Zahl der Vorbesteller laut der Anzeige auf der offiziellen Webseite inzwischen auf etwa 3000 gewachsen ist (basierend auf der Angabe von 30% Vorbestellungen von den 10.000 die nötig sind, damit Bugbear Entertainment eine spielbare Sneak Peek veröffentlicht). Next Car Game vorbestellen könnt ihr auf der offiziellen Webseite.

Noch ein weiterer Hinweis: Wer Street Rod oder Street Rod 2 von California Dreams nicht gespielt hat und gern einmal erfahren möchte, was diese beiden Spiele Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre so besonders machte, der kann sie auf www.streetrodonline.com/downloads/kostenlos und vollkommen legal für, PC, Commodore oder Amiga herunterladen.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.
Sei der Erste und teile anderen Deine Meinung mit!
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Wreckfest (Next Car Game) Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.