x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Assetto Corsa: Release Info, Preis, Inhalte, Early Access und vieles mehr bekannt gegeben + neue Bilder

06.11.2013 um 12:30 Uhr
NewsImmer wieder wurde Assetto Corsa verschoben. Immer wieder waren die Fans enttäuscht. Doch jetzt scheint sich alles zum Guten zu wenden.
Kunos Simulazioni hat viele interessante Neuigkeiten zum Preis sowie den Inhalten und bereitet die Veröffentlichung der Rennsimulation vor.
Verschiedene Gründe führten immer wieder dazu, dass Assetto Corsa verschoben wurde. Vor wenigen Wochen wurde zudem erst durch einen Entwickler bei Kunos Simulazioni angekündigt, dass die Möglichkeit zur Vorbestellung noch Ende September starten sollte, wenig später musste jedoch ein Rückzieher gemacht werden, weil italienische Gesetze dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung machte.

Jetzt aber hat sich Kunos Simulazioni ganz offiziell zu Wort gemeldet und hoch und heilig versprochen, dass alle Probleme beseitigt wurden, die Arbeiten an Assetto Corsa wie geplant laufen und der sogenannte Early Access über Steam schnellstmöglich verfügbar sein wird.

Dazu sollen die Hardwareanforderungen, die vollständige Feature-Liste, alle Inhalte und vieles mehr nach einer kurzen Wartung der offiziellen Website auf selbiger nachzulesen sein.

Viel wichtiger: Die Veröffentlichung von Assetto Corsa steht unmittelbar bevor!

In diesem Zusammenhang gab Kunos Simulazioni auch bekannt, dass Assetto Corsa 34,99 Euro als Steam Early Access kosten wird. Das ergibt einen Rabatt von 22% gegenüber der Retail Version. Damit erhält jeder Käufer Zugang zur Beta inklusiver aller Updates und natürlich der finalen Version.

n/a n/a n/a

Doch die guten Nachrichten sind noch nicht am Ende. Kunos hat beschlossen, die Rennstrecke Spa-Francorchamps sowie drei zusätzliche GT Rennwagen (Mercedes-Benz SLS AMG, Mercedes-Benz SLS GT3 und Lotus Evora GTC) in die Version 1.0 zu integrieren - ohne zusätzliche Kosten!

Somit enthält die finale Version von Assetto Corsa:
  • 35 Autos in 16 Fahrzeugklassen
  • 11 Strecken
  • 3 zusätzliche Szenarios

Weitere zusätzliche Inhalte sind für 2014 geplant. Damit soll sichergestellt werden, dass der Rennsimulation eine lange Lebensdauer beschert wird.

Mit dem ersten Build (Early Access) bietet Assetto Corsa das Grundgerüst des Spiels und 8 Fahrzeugklassen mit insgesamt 11 Fahrzeugen um den Spielern schon zu Beginn die Vielfalt der Simulation vermitteln zu können. Ebenfalls Teil des Early Access Programm ist ein Update mit weiteren Autos, Strecken und Features alle zwei Wochen.

Während der gesamten Zeit zwischen Early Access Veröffentlichung und finalem Release werden die KI, der Multiplayer, das Schadenmodell, der Umfang und alles was noch dazu gehört, kontinuierlich implementiert und verbessert. Die finale Version von Assetto Corsa wird schließlich den Karriere-Modus und weitere exklusive Inhalte bieten.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (1)    (0)
Ihr könnt es nun bei Steam kaufen Big Smile Thumbs Up !!!

"Keep Racing"... Cool
Beitrag zitieren
 
Bearbeitet durch Tom321 (08.11.2013 um 16:46 Uhr)
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Assetto Corsa Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.