x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

RaceRoom Racing Experience: Mehr Realismus im Anmarsch - Simbin entfernt Kurvenmarkierungen

24.02.2014 um 12:30 Uhr
NewsFür die kostenlose Rennsimulation RaceRoom Racing Experience wird Simbin in Kürze einen Schritt in Richtung "mehr Realismus" gehen. Die bislang noch vorhandenen Kurvenmarkierungen werden entfernt. Für Anfänger soll das kein Problem darstellen und Profis werden sind auf jeden Fall freuen.
Weiterhin arbeitet Simbin an Veränderungen im Bereich der Controller-Konfigurationen und der Spielphysik.
Wegfall der Kurvenmarkierungen In RaceRoom Racing Experience gibt es spezielle Kurvenmarkierungen, die nicht dem normalen Standard entsprechen. Insbesondere Anfänger die erste Runden drehen oder eine Rennstrecke zum ersten mal fahren, können sich auf diese Markierungen verlassen und so den optimalen Bremspunkt finden.

In der Realität gibt es solche Markierungen nicht. Auf echten Rennstrecken stehen Meterangaben für die nächste Biegung. Damit RaceRoom Racing Experience seinem Ruf, eine waschechte Rennsimulation zu sein, noch besser nachkommt und zudem die Wünsche der Fans realisiert werden, sollen die fiktiven Kurvenmarkierungen in Kürze per Menü abschaltbar werden.

Einsteiger brauchen sich laut Simbin jedoch keine Sorgen zu machen. Durch den seit einiger Zeit in R3E verfügbaren "Novice Mode" werden auch Anfänger bestens geschult und lernen eine Rennstrecke mit ihren Eigenheiten kennen. Somit können die bunten Kurvenmarkierungen wegfallen ohne jemanden zu bevorteilen oder benachteiligen.



Ganz wegfallen tun die Kurvenmarkierungen jedoch nicht. Im Optionsmenü können diese weiterhin aktiviert werden. Profis und alle die es werden wollen, dürfen sich jedoch darüber freuen, noch mehr Realismus in R3E serviert zu bekommen.

Simbin weist zudem ausdrücklich darauf hin, dass diese Umstellung mit mehreren Patches verbunden sein wird. Es muss jede Strecke angepasst werden und damit Spieler mit einer langsamen Internetanbindung gleichsam bedient werden können, wird es vermutlich fünf Updates zu jeweils 1GB geben. Der erste Patch soll in zirka 3 Wochen ausgeliefert werden.

Zeitgleich mit der Bekanntgabe, dass die Kurvenmarkierungen optional abschaltbar werden gibt Simbin außerdem bekannt, basierend auf dem Feedback der Spieler Optimierungen im Bereich der Controller-Konfiguration und der Spielphysik vorzunehmen.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.
Sei der Erste und teile anderen Deine Meinung mit!
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

RaceRoom Racing Experience Logo

  • PC:
    TBA
  • Webseite: Web-Link
  • Entwickler: Sector3 Studios
  • Publisher: Race Room Entertainment AG

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.