x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Gran Turismo 7: Entwicklung bestätigt - frühestens 2015 + Bessere Sounds + Mehr Premium Fahrzeuge + Weiterhin mit Standard-Autos

29.06.2014 um 12:45 Uhr
NewsDas Goodwood Festival of Speed 2014 wurde von Kazunori Yamauchi auch dazu genutzt, offiziell die Arbeiten an Gran Turismo 7 zu bestätigen.
Gleichzeitig verriet er ein wenig mehr über die Inhalte und das, was verbessert werden soll.
Aston Martin DP-100 Vision Gran Turismo Das bislang nicht offiziell angekündigte Rennspiel Gran Turismo 7 war neben der Präsentation des Aston Martin DP-100 Vision Gran Turismo und dem realen Modell des Nissan Concept 2020 für GT6 ein wichtiges Thema auf dem Goodwood Festival of Speed 2014. Kazunori Yamauchi, Schöpfer der Gran Turismo Rennspiele, hat sich offiziell zu den Arbeiten am Nachfolger geäußert. Zwar ist mit einer Veröffentlichung nicht mehr in diesem Jahr zu rechnen, vielmehr geht Yamauchi davon aus, dass Gran Turismo 7 frühestens 2015 veröffentlicht wird, doch ein paar Informationen zu den Inhalten konnten ihm bereits entlockt werden.

Zunächst bestätigte Kazunori Yamauchi noch einmal, dass an Gran Turismo 7 gearbeitet wird. Gleichzeitig sagte er, dass es kein Gran Turismo 7 Prolog geben wird sondern direkt an einer vollständigen Version gearbeitet wird.

Viel wichtiger ist aber die Frage nach den Verbesserungen gegenüber Gran Turismo 6. Auch hierzu hat sich Yamauchi geäußert. Nach seiner Aussage wird intensiv an einer Verbesserung des Sounds gearbeitet. Außerdem soll der Fotomodus aufgewertet werden und es wird mehr Premium Cars geben.

Gleichzeitig sagte Yamauchi aber auch, dass es weiterhin die altbekannten Standard Fahrzeuge geben wird. Zwar sollen davon ein paar aufgewertet werden, den generellen Fahrzeugkatalog, der inzwischen weit über 1200 Autos beherbergt, soll indes mitgenommen werden. Das zahlreiche Standard Autos jedoch schon seit Gran Turismo 4 mitgeschliffen werden, scheint egal zu sein.

Ob GT7 exklusiv für PlayStation 4 entwickelt wird oder parallel dazu noch auf die alte Plattform der PS3 setzt, sprach Kazunori Yamauchi nicht an. Mit zunehmender Verbreitung der PS4 und entsprechender Nachfrage durch die Fans, ist jedoch davon auszugehen, dass Polyphony Digital bei Gran Turismo 7 den Fokus auf die Next-Generation Konsole legt.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (0)    (0)
GT7 wird für die PS4 kommen:
GT1 und GT2: PS1
GT3 und GT4: PS2
GT5 und GT6: PS3
GT7 und GT8: PS4
...

Und bezüglich der Standardautos hat Kaz auch noch folgendes gesagt: Er nimmt selbige mit, weil jeder Spieler "einen persönlichen Lieblingswagen hat". Woanders wurde auch mal erwähnt, dass das Modden eines Premiumautos ca. 6 Monate dauert. PD hat zu wenig Ressourcen, um ~900 Standardautos zu premiumisieren...
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Hallo,

obwohl ich keine PS4 besitze, interessiert mich die Zukunft der Gran Turismo Reihe schon. Den Sprung von GT5 auf GT6 fand und finde ich persönlich zu gering, um sich dieses Spiel extra zuzulegen. Für einen Vollpreistitel hätte ich mir mehr sichtbare Neuerungen gewünscht. Ich denke das werden einige ähnlich gesehen haben wie ich, die Verkaufszahlen zeigten jedenfalls nicht den gewünschten Erfolg.
Daher wäre es jetzt für meine Begriffe langsam an der Reihe eine komplette Neuentwicklung zu wagen und nicht alte Dinge beständig mitzuschleifen. Die neue Konsolengeneration bietet dazu genug Potential und auch einen guten Anlass. Wenn man bedenkt, dass einige Autos aus GT3 in GT4 vorzufinden waren und diese Fahrzeuge dann als Standard-Wagen in GT5 und GT6 portiert worden, dann muss es doch langsam an der Zeit sein, diese Relikte aus dem Jahr 2001 aus dem Spiel zu verbannen. Ansonsten sehe ich wieder die Gefahr eines nicht einheitlich umgesetzen Spiels, das wirkt, als wäre es nicht fertig geworden. Wenn man unbedingt diese Fahrzeuge übernehmen möchte, dann eventuell in einer extra Kategorie als Bonus zum eigentlichen Spiel.
Verbesserungen im Bereich des Sounds sind ebenfalls dringend und schon seit langem notwendig. Der Fotomodus war sicher eines der Highlights von GT5 und 6, ihn weiter zu verbessern, würde nicht schaden. Herausragend finde ich die Vision Gan Tourismo Concept Cars, das ist wirklich einzigartig bei Rennspielen. Soetwas sollte man unbedingt beibehalten.
Trotzdem, so wie das klingt, scheint GT7 wieder eine Weiterentwicklung der bisherigen Teile zu werden und damit kein Neunanfang für die Serie. Wenn weiter beständig auf alte Fahrzeuge und alte Strecken gesetzt wird und das etwas angestaubte Spielprinzip nicht überarbeitet wird, könnte es meiner Meinung in Zukunft schwer werden für die GT-Serie.
Beitrag zitieren
 
Bearbeitet durch WorldRacer (29.06.2014 um 23:24 Uhr)
 
 (0)    (0)
1. Es heißt "Gran Turismo", ohne o!rn2. Sound wird noch in GT6 geupdated, in GT7 soll er komplett neu sein und es einen Quantensprung geben.rn3. Der Fotomodus soll auf jeden Fall beibehalten und weiterentwickelt werden.rnrnSchau mal bei GTPlanet( [Link]) vorbei, da ist in letzter Zeit viel neues veröffentlicht worden.
Beitrag zitieren
 
Bearbeitet durch jan (30.06.2014 um 1:31 Uhr)
 
 (0)    (0)
Hallo,

zu 1: Ja da ist mir wohl ein Schreibfehler unterlaufen.
Zu 2: Wenn der Sound so ist, wie man es von einem Rennspiel dieser Klasse erwarten würde und wie es die meisten anderen Rennspiele derzeit schon bieten (z.B. Forza und NfS), dann ist das in der Tat ein Quantensprung. Allerdings meiner Meinung nach auch ein längst überfälliger.
zu 3: Ja, wie gesagt, das ist eine gute Sache. Ich denke aber, dass da Gran Turismo deutlich größere Baustellen hat als den Fotomodus.

Zum Link: Der geht, warum auch immer nicht, die Seite habe ich aber trotzdem gefunden und werde mich mal umsehen Twinkle
Beitrag zitieren
 
 
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Gran Turismo SPORT Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.