x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

The Crew: Screenshots und Gameplay Videos aus der Closed Beta + Erste Eindrücke zum Fahrverhalten und der Präsentation

26.07.2014 um 15:20 Uhr
NewsSeit Montag verschickt Ubisoft Schlüssel für eine Teilnahme an der Closed Beta des Open World Rennspiels The Crew. Die Chance auf einen Key hat jeder, der sich zuvor registriert hat.
Solltet ihr keine Einladung erhalten haben, gibt es an dieser Stelle die Möglichkeit, mit unseren Gameplay Videos, Screenshots und textuellen Ersteindrücken einen Blick auf den aktuellen Stand zu werfen.
Bis die finale Version des Open World Rennspiels The Crew erscheint, vergehen noch einige Monate. Dennoch besteht seit Montag die Möglichkeit, dass zuvor registrierte Fans einen Key erhalten, um an der Closed Beta teilnehmen zu können.

Wir haben uns ebenfalls auf den Weg in die USA gemacht und schon einen kleinen Teil der virtuellen Landkarte erkundet sowie Rennen bestritten und erste Eindrücke aus dem ambitionierten Open World Rennspiel von Ivory Tower gesammelt.

Fest steht, The Crew bietet selbst in der Closed Beta, die einen eingeschränkten Funktionsumfang bietet, eine umwerfende Größe und Fülle von Interaktionen. Und auch wenn das Rennspiel bereits einen sehr stabilen und spielbaren Eindruck macht, es hat auch noch Ecken und Kanten, die bis zur Veröffentlichung unbedingt beseitigt gehören.

Closed Beta Closed Beta Closed Beta
Mehr Screenshots aus der The Crew Closed Beta

Beispielsweise kann man The Crew nicht offline spielen. Zwar wurde das bereits im Vorfeld angekündigt und es kann auch sein, dass es nur eine Einschränkung der Closed Beta ist um auf einen korrekten Beta-Key zu prüfen. Doch damit verbunden können auch Probleme auftreten, die den Spieler verärgern. Reißt die Internetverbindung ab, unterbricht also die Verbindung zu den Ubisoft Servern, wird sofort die laufende Spielsession unterbrochen und zum Startbildschirm gesprungen. Es geht also sämtlicher Fortschritt eines gerade aktiven Events verloren.

Sollte man sich damit arrangieren können, frustriert vielleicht die Steuerung der Fahrzeuge. Dabei muss man ein wenig in die Vergangenheit blicken. Immerhin arbeiten an The Crew zahlreiche Entwickler, die auch in Test Drive Unlimited 2 involviert waren. Gerade der zweite Teil der Test Drive Unlimited Reihe hatte jedoch ebenfalls mit einem stark gewöhnungsbedürftigen Fahrverhalten zu kämpfen. Das gleiche scheint nun auch bei The Crew Realität zu werden.

Closed Beta Closed Beta Closed Beta
Mehr Screenshots aus der The Crew Closed Beta

Die Autos reagieren träge, untersteuern viel zu stark, verhalten sich extrem schwer kontrollierbar wenn es zu Kollisionen kommt und vermitteln das Gefühl, es gäbe eine große Latenz, also Verzögerung zwischen der Steuerungseingabe durch den Spieler und die daraus resultieren Umsetzung des Befehls im Spiel. Zwar wirkt sich das Tuning - welches sehr umfangreich ausfällt - positiv auf das Fahrverhalten aus, richtig schön nachvollziehbar und kontrollierbar sind die Autos momentan jedoch noch nicht.

The Crew - Mazda Raceway Laguna Seca Closed Beta Gameplay

Mehr Videos zu The Crew anschauen
Kommentiere und bewerte dieses Video!

Für positive Stimmung sorgt die Möglichkeit, mittels Bearbeitung der Datei "PCScalability.xml" im Order "Dokumente/The Crew/" 60 FPS einstellen zu können. Zwar fühlt sich The Crew selbst bei 60 Bildern pro Sekunde noch nicht so flüssig an wie manch andere Rennspiele bei gleicher Bildwiederholrate, das liegt vermutlich aber an der bereits angesprochenen Trägheit der Fahrzeuge.

Closed Beta Closed Beta Closed Beta
Mehr Screenshots aus der The Crew Closed Beta

Wirklich beeindruckend ist die Abwechslung in Bezug auf die Landschaften. Weite Felder, dichte Wälder, schroffe Felsen, Wüste, schneebedeckte Bergketten und tolle Küstenstrecken. All das bietet The Crew und repräsentiert damit auf eindrucksvolle Weise die Vielfalt der amerikanischen Landschaft. So macht es auch ohne Auftrag Spaß, einfach durch die Gegend zu cruisen.

The Crew - Closed Beta Gameplay: Nissan Skyline GT-R Dirt Spec Race

Mehr Videos zu The Crew anschauen
Kommentiere und bewerte dieses Video!
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (0)    (0)
Trotz der Kritikpunkte freue ich mich sehr auf das Spiel. Beta-Key konnte ich leider keinen ergattern. Ich denke, an das Fahrverhalten wird man sich während ausgiebiger Touren durch's Amiland durchaus gewöhnen können, hat ja bei TDU2 auch geklappt.
Was mich etwas bzw. sehr stört, ist, dass sich die Autos langsam von selbst während der Fahrt reparieren (was ich bis jetzt in Videos sehen konnte). Ich hoffe, dass das bis zur Vollversion noch geändert wird, das würde doch sehr zu mehr Realismus beitragen.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Bin auch schon am Zocken, bisher konnte ich mir noch nicht wirklich eine Meinung bilden. Muss erstmal noch ein bisschen spielen, dann kann ich vielleicht auch was dazu sagen Big Smile
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Das Spiel scheint nicht schlecht zu werden, aber die Umsetzung von Laguna Seca ist ein Graus! More than Cheeky
Beitrag zitieren
 
 
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

The Crew Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.