x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Next Car Game: Neue Strecken, neue Autos, neue Features, online Multiplayer - Das nächste Update bringt viele Verbesserungen

02.09.2014 um 17:00 Uhr
NewsFür die nächste Woche hat Bugbear Entertainment ein neues Build des Crash-Rennspiels Next Car Game angekündigt und gibt einen Ausblick auf die zu erwartenden neuen Inhalte wie neue Fahrzeuge und Rennstrecken.
Wir haben die Informationen und einige Screenshots zusammengefasst.
In der nächsten Woche wird Bugbear Entertainment ein neues Build für das Rennspiel Next Car Game veröffentlichen, das es in sich hat. Wie der Entwickler jetzt bekannt gibt, erwartet die Spieler der Pre-Alpha Neues im Bereich der Strecken, Fahrzeuge und Features.

Als fahrbarer Untersatz wird ein weiteres, europäisches Fabrikat in das Crash-Rennspiel Einzug halten. Wenn man etwas genauer hinsieht, lässt sich schnell ein Ford Taunus Coupé erkennen, das jedoch nach Aussage der Entwickler aktuell noch nicht im finalen Glanz erstrahlt. Wobei die Wortwahl vielleicht etwas irreführend ist, immerhin glänzt und funkelt der Taunus Verschnitt auf den aktuellen Bildern wie ein Neuwagen - genau das ist aber nicht das Ziel der Entwickler. Später werden Roststellen und Dellen ergänzt, so dass der Look des Ford-Klassikers (auch wenn es im Spiel kein offizieller Ford ist) den restlichen Autos in Next Car Game angepasst ist.

European Coupe WIP (Ford Taunus Coupe) European Coupe WIP (Ford Taunus Coupe) European Coupe WIP (Ford Taunus Coupe)

Bei den angesprochenen, neuen Strecken, handelt es sich um ein neues Oval, einen Figure-8 Kurs sowie eine weitere Schotterpiste. Doch auch wenn Bugbear bereits über diese Strecken spricht, sie also erwähnt, stehen die Chancen für eine Veröffentlichung mit dem Update in der kommenden Woche schlecht. Zuviel muss noch daran gearbeitet werden, als das man die Fans bereits darauf loslassen könnte. Anhand einiger Wireframe-Screenshots der Gravel-Pit Strecke darf jedoch schon vorab ein Auge voll von der Streckenführung genommen werden.

Gravel-Pit Track WIP Gravel-Pit Track WIP Gravel-Pit Track WIP


Figure-8 Track WIP Die Figure-8 Piste zeigt sich auf einem Render-Bild aus der Vogelperspektive. Natürlich auch noch kräftig "Work in Progress", doch man kann gut erkennen, welche Unterschiede zur bisherigen Figure-8 Strecke bestehen.

Abseits neuer Inhalte, egal ob nächste Woche oder zukünftig, hat man bei Bugbear auch an einer Optimierung beim Rückwärtsfahren gearbeitet. Ab sofort schaltet die Kamera auf die Rückwärtige Sicht um, wenn man rückwärts fährt. Es muss also keine extra Taste gedrückt werden um zu sehen, wen man rückwärtig auf's Korn nimmt.

Zwar ist der Online Multiplayer laut Jori Virtanen von Bugbear Entertainment inzwischen auch vollständig implementiert und funkioniert. Doch ob die internen Tests bis zur Veröffentlichung des nächsten Builds abgeschlossen sind und sicher gestellt werden kann, dass keine schwerwiegenden Probleme auftreten, kann derzeit nicht mit Bestimmtheit gesagt werden. Zwar wollen die Entwickler den Multiplayer Modus so schnell wie möglich den Fans verfügbar machen, offensichtliche Bugs müssen dennoch vorab beseitigt werden.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.
Sei der Erste und teile anderen Deine Meinung mit!
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Wreckfest (Next Car Game) Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.