x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Hardware Test

Hardware im Test: Fazit und Wertung


Bjoern Lukrafka, 26.01.2016
Um sich mit Zielgruppen auseinanderzusetzen muss man unser Hobby betrachten. Wer ein Wheel und Pedale benutzt, hat heutzutage die Möglichkeit gut funktionierende Hardware für einen relativ günstigen Preis zu erwerben. Da die Heusinkveld Sim Pedals Ultimate High End Hardware repräsentieren und auch von Profi Rennteams für Simulatoren eingekauft werden, ist die Zielgruppe sicherlich überschaubar.

Da zur Zeit die Pedale aber wieder ausverkauft sind, und das auch innerhalb einer Woche geschah, zeigt, dass es viele Simracer juckt. Die Nachfrage ist nachdem was man in den Communities liest und hört definitiv viel größer als das Angebot. Man hat ja auch die Einstiegsvariante mit den Heusinkveld Sim Pedals Pro.

Die Ultimate Serie ist ohne zu übertreiben vermutlich das Maß aller Dinge im preislichen sowie auch im Performance Bereich. Schon beim Gedanken an diese Pedale muss ich Grinsen, obwohl ich schon wieder geerdet bin, was meine "normale" Hardware angeht. Ein Kauf, solltet Ihr diese bekommen, lohnt sich bei entsprechendem Geldbeutel und tolerantem Umfeld in jedem Fall.

Der Testbericht wurde von PC-Racer/Konsolen-Racer erstellt.
Besucht Heusinkveld unter www.h-engineering.net

Unsere Wertung

- / 100
 

Kommentare

 
Bewertung: n/a
 (0)    (0)
Toller Erfahrungsbericht, danke Bjoern Thumbs Up
Beitrag zitieren
 
 
 
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Suche