Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Paul weiß alles bloß woher ?
#1
Hi,
Ihr wist ja alle Das Paul das Orakel von der Wm in Südafrika alle spiele Richtig vorher gesagt hat. Aber woher
weiß der bloß wer gewinnt oder verliert.Als wir gegen Spanien verloren haben wollte alle Paul grillen.Warum nur weil er die Wahrheit sagt.Als Paul dann ein Tag zuvor gesagt hat das wir dritter werden habe ich mir gedacht wähe der liegt falsch.Dies erinnert mich n bissel an Zurück in die Zukunft 2.Aber das wäre ja qausi unmöglich.Ich häte gerne eure Meinug zu Paul.

Bis denne Audikenner
[Bild: rs5bilde084c145jpg.jpg]
Antworten
#2
Paul ist genial Big Grin
jemand hat mal gesagt dass er immer für die Manschaft ist dessen Flagge mehr Rot enthält. Obs wahr ist ka

MFG henri
Antworten
#3
Exclamation 
Zitat:Aber woher
weiß der bloß wer gewinnt oder verliert
Hääh? Glaubst du wirklich, das Weichtier weiß das? :d

Mal im Ernst:
1. hat er nicht alle WM-Spiele getippt, sondern so weit ich weiß nur alle mit Deutschland und das Endspiel. Das wären dann 9 Spiele, oder liege ich da falsch?
Da stellt sich natürlich die Frage, ob das wirklich Zufall ist. Denn die Wahrscheinlichkeit hier beträgt dann 1/81. Nicht viel.
Die Frage ist, ob vielleicht Paul geholfen wurde. Nehmen wir an, Deutschland spielt gegen Australien. Dass man dann in die Dose "Deutschland" irgendwas reintut, was er gern isst.
Außerdem ist so eine Krake auch keine staatlich überwachte Institution. Ich sage ja nicht, dass dort bewusst geschummelt worden ist; aber gibt es eindeutige Beweise?

Aber eine interessante Sache, der Paul.

Gruß
Julian

PS:
Ich habe gehört, dass Tintenfische nur 4 jahre leben. Falls das stimmt, würde er die nächste Wm nicht mehr miterleben Very Sad
Antworten
#4
Nein, dass stimmt nicht.
Paul hat zwar 9 Gehirne ist aber auf dem Stand eines 2 1/2 Jährigen.
Er hat auch keine übermenschliche oder übertierische Big Grin Kräfte sondern er hat einfach Glück.
Die Wahrscheinlichkeit für ein Spiel richtig beträgt 1/2.
Wie viel Spiele hat Deutschland gespielt??? 7
(1/2)^7 = 0,0078125 Also die Wahrscheinlichkeit liegt bei 0,78 %, dass er alle Spiele richtig hat. Respekt Top
[Bild: il1jaw120fddjz.gif][Bild: 92yymx3i.jpg][Bild: il1jaw120fddjz.gif]
Antworten
#5
ich hab mal irgendwas davon gehört, dass er immer einfach zum rechten behälter gegangen wäre - obs stimmt weiß ich nicht, ich hab die "vorhersagen" von dem auch nie gesehen oder ihnen gar Beachtung geschenkt. Wie gesagt, nur gehört.

MfG Lörr
Verkaufe: derzeit nichts.
Antworten
#6
freak schrieb:Also die Wahrscheinlichkeit liegt bei 0,78 %

Nö. denn er hat auch das Endspiel richtig getippt. Das wären dann 2hoch8, davon der Kehrwert.
=> 0,0039 = 0,39%
Heißt mathematisch gesehen, dass es theoretisch geht, das es allerdings lohnentswert ist, darüber nachzudenken, ob alles richtig zugegangen ist. Denn 1/256 heißt konkret, dass bei 256 Durchgängen im Schnitt einmal das rauskommt, was jetzt passiert.

Mit dem immer-nur-rechts kannst du auch Recht haben, Lörr, vielleicht haben ihm die Tierpfleger immer rechts das Team hingestellt, was die größeren Chancen besaß.

Wer weiß...
Julian

PS: Meine Rechnung vorhin war natürlich Käse. So ein Quatsch...
Antworten
#7
Ich hab mal einen Artikel gefunden:


Nachdem der in Oberhausen lebende Tintenfisch Paul dem DFB-Team sechs WM-Spielausgänge in Folge richtig prophezeit hat, erklärt der russische Biologe Wjatscheslaw Bisikow, wovon sich das Orakel leiten lässt."Kraken sind hochintelligente Wesen. Vom Verhältnis ihres Zentralnervensystems zum Körpergewicht her sind sie allen anderen Wirbellosen überlegen. Wenn der Krake eine Wahl trifft, ist diese nicht zufällig. Den Tintenfisch locken zweifelsohne kontrastierende Streifen", sagte Bisikow. Er erklärte allerdings nicht, wie Paul zwischen zwei gestreiften Flaggen entscheidet. Es gebe eigentlich keine eindeutige Antwort darauf, inwieweit die Kraken Farben unterscheiden. Einerseits haben sie laut physiologischen Forschungen keine Farb-Sehkraft.
Am Freitag hatte der im Sea-Life-Aquarium lebende Paul den Spaniern den Sieg im WM-Finale gegen die Niederlande vorausgesagt. Den Deutschen prophezeite der Tintenfisch Bronze - mit Recht.
Textquellen: dts
Antworten
#8
Tja, das mit Paul ist eben so eine Sache. Glück, Zufall oder Hellseher ?
Das weiß man nicht so genau...

Hmm, ich denke es wahr... selbst das lässt sich nicht mal sagen Big Grin
[Bild: aspb9dfd7fec5d9fjpg.jpg]
Zitat meines Vaters: ''Kevin, kannst du bitte aufhören, dir bei 250 in der Nase zu bohren ?''
Antworten
#9
Naja, "Bet and Win" wird jetzt sicher Paul für die Erstellung der Quoten nutzen, muss ja echt nützlich sein der "Kleine".
Find ich auf jeden Fall eine lustige Sache mit Paul, und vielleicht hilft ja bei der nächsten EM sein Bruder "Otto Junior".

mfG Michael
[Bild: untitled-3df1y.png]
320d Touring E46|1995cm³|0-100 Km/h: 10,1s~9s|100 kW (136 PS)118 kW (160 PS) @ 4000/min|Vmax: 217 Km/h
"They see me rollin', they hatin'..."

Antworten
#10
Ich würd sagen er ist mit einer Zeitmaschine ins Jahr 2015 gereist und hat sich dort ein Heft besorgt,das alle Sportergebnisse der letzten Jahre enthält,wie Audikenner schon richtig bemerkte *hust* ZidZ2//BTTF2 *hust*.
Nein Spaß...ich denke auch das hat was mit irgend nem natürlichen Instinkt zu tun.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Raser-Unfall! „Fast and the Furious“-Star Paul Walker tot crashpilot80 12 14.270 05.12.2013, 14:36
Letzter Beitrag: TheGU
  Wer skatet alles was waren die heftigsten verletzungen und die Lieblingskater Mercedes C63 AMG Freak 12 7.051 10.11.2010, 19:52
Letzter Beitrag: lsddoors93



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste