Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Externer Speicher
#1
Exclamation 
Ich brauche sehr wahrscheinlich einnen Externen Speicher,da ich nicht mehr viel Platz hab(C: 2,27GB D: 4,94GB E: 7,45GB)! Rolleyes
Nun wollte ich mal ein par emphelungen haben,ob sich das noch für maximal 3Jahre lohnt! What
Danke im vorraus!
Antworten
#2
Seagate ST3500320AS 500 GB.

Habe ich auch, und bin damit äußerst zufrieden. Läuft neben meinen anderen HDDs im raid Verbund sehr stabil, kopiert sehr schnell und hatte bis jetzt noch nie Schreib- oder Lesefehler.

Da du aber nicht mehr Informationen zu deinem PC bekannt gibst, kann ich dir nur wage Infos an den Kopf schmeißen, da wir z.B. wissen müssten, ob du Sata oder noch IDE hast.

Edit: Achso, externen Speicher. Na dann ist die beste Lösung ein externes Gehäuse mit der oben genannten Platte.
Antworten
#3
Brauchst du dann noch di Infos...denn ich weiß nicht so richtig was ein Sata/IDE ist...ich bin froh wenn der PC läuft!

EDIT: Wie teuer ist denn der?
Antworten
#4
Ich empfehle dir die Trekstor Datastation maxi.mub.
Der Name klingt zwar völlig be********.... Big Grin, aber du hast Datenrettungsgarantie und 500 Gig Speicher. Sehr zufrieden damit, ist auch sehr zuverlässig.
[Bild: v3xesf8o.jpg]--[Bild: 3oniugzz.jpg]
flickr | facebook | YouTube | ►ιι | twitter | meine Mods
Denn da im Süden von der Elbe - da sind die Leute nicht das selbe...

Antworten
#5
Danke schonmal,aber wie eu teuer wird denn nun der ganze spaß kosten?
Antworten
#6
Von externen Speichern habe ich keine Ahnung, da ich mich nie damit beschäftigt habe und keinen besitze. (habe noch einen 128MB USB Stick Big Grin )
Wenn Du aber mal Google bequemst und "Trekstor Datastation maxi.mub" eingibst bekommt man als zweites Suchergebnis diesen Link. Wink


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#7
Han Solo schrieb:(habe noch einen 128MB USB Stick Big Grin )

Yeah, hier liegt noch ein 64MB rum Applause
Und dann so groß wie'n Erste-Hilfe-Koffer ROFL

Von welcher Platte ich dir abraten möchte, ist die Datastation Maxi.mu.
VW_freak hatte jetzt einen kaputten Anschluss dadran, von anderen habe ich gehört, dass die mit massiven Verarbeitungsschäden und auch teilweise nicht formatierbar geliefert wurden.
Bei der maxi.mub gibt es, warum auch immer, solche Probleme nicht.
Und bei einem Preis von 90,00€ sollte man wirklich über die maxi.mub nachdenken, denn die Datenrettungsgarantie hat echt was für sich, falls doch mal was schiefgeht.

Falls du was kleineres brauchst, kannst du dir auch mal die hier anschauen:
http://trekstor.de/de/products/detail_hd...=20&page=1
[Bild: v3xesf8o.jpg]--[Bild: 3oniugzz.jpg]
flickr | facebook | YouTube | ►ιι | twitter | meine Mods
Denn da im Süden von der Elbe - da sind die Leute nicht das selbe...

Antworten
#8
Danke Han Solo und hab' auch schon bei Amazon den von LaPimpa gefunden,für ca. 60-70€.Ist das jetzt ein normaler/guter Preis?

Und nochmal zu Han Solo:

Tut mir leit.Aber mein Vater/Mutter werden die Sete nicht mögen da sie unbekannt für sie ist.
Antworten
#9
Das ist eine Preissuchmaschine, und definitiv nicht unbekannt. Hardwareschotte ist seriös und zeigt nur eine Übersicht zu Shops im Internet und zugehörigen Preisen.

Und ja, wurde auch bereits gesagt von Lambo, der Preis ist auf jeden Fall in Ordnung.
500GB sind nen Haufen Platz und dafür schlappe 90 Euro sind echt nicht viel (extern, intern gäbs das für 60 -70 Euro).


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#10
Gut,werde mal mit meinem Dad drüber reden!
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste