Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LCD Fernseher
#1
Ich möchte mir einen Neuen Fernseher kaufen. Möglichst schwarz und günstig, könnt ihr mir Helfen?

Ich dachte so an max. 19". Bilder wären auch toll, oder auch ein Link.
Hoffe das ihr mir helfen könnt.
[Bild: vi2c6swq.jpg]
Goldi | 1989 BMW E34 525i | Luxorbeige / Havanna | M20B25
[Bild: 571717_5.png]

Antworten
#2
Kommt drauf an was du willst.
Ein maximalpreiß wäre gut und vielleicht was du daran anschließen möchtest und welche Fernsehart du schauen möchtest
.
[Bild: 946xzwix.jpg]
|+++ Kein Support per PN/IM! +++ No support via PM/IM! +++|
Antworten
#3
Maximal würde ich 275,99€ ausgeben, aber wie meinst du das mit Fernseharten? Ich würde darauf Fernseh gucken und PS2 zocken.
[Bild: vi2c6swq.jpg]
Goldi | 1989 BMW E34 525i | Luxorbeige / Havanna | M20B25
[Bild: 571717_5.png]

Antworten
#4
Satellitenfernsehen, Kabelfernsehen oder Analoges bzw. Digitales Antennenfernsehen (DVB-T)
[Bild: 946xzwix.jpg]
|+++ Kein Support per PN/IM! +++ No support via PM/IM! +++|
Antworten
#5
Also, Analog über Kabel (also kein Kabel-Digital) und wenn der Fernseher DVB-T hat über DVB-T.
So geht das, sagt zumindest mein Vater.
[Bild: vi2c6swq.jpg]
Goldi | 1989 BMW E34 525i | Luxorbeige / Havanna | M20B25
[Bild: 571717_5.png]

Antworten
#6
Hmm. Einen 19 Zoll Fernseher für unter 275€ und mit eingebautem DVB-T_Receiver wirst du wohl nicht finden.
Hier vielleicht ein interessantes Gerät,: http://www.amazon.de/Samsung-19-71-Zoll-...=de_a_smtd welches man wohl auch als PC-Monitor benutzen kann was ja wohl sicherlich ncht falsch wäre.
Für die PS2 wäre auch ein Scart-Anschluss da also vielleicht ist das was.
Ähnliche Produkte gibt es auch von Acer und LG.
Tipp: auch Preißvergleiche und Amazon bei der Suche zur Hilfe ziehen. Auch dort gibt es gute Dinge.
[Bild: 946xzwix.jpg]
|+++ Kein Support per PN/IM! +++ No support via PM/IM! +++|
Antworten
#7
Ich empfhele den Samsung LCD-TV lw20m21cp und kostet ca. 290€.
Man kann ihn als PC-Bildschirm und für Konsolen nutzen,sowie zum Bilder anschauen.
Antworten
#8
@wr2champ: 290 sind mir zu viel

Jo, danke.
Aber da ich mich nicht mit Fernsehern auskenne, würde ich gerne weitere Vorschläge begrüssen.
[Bild: vi2c6swq.jpg]
Goldi | 1989 BMW E34 525i | Luxorbeige / Havanna | M20B25
[Bild: 571717_5.png]

Antworten
#9
also bei nem tv wegen 15€ zu sagen, es sei zu teuer, finde ich - naja - sagen wir seltsam...

desweiteren finde ich 19" sehr klein, ich schaue tv teilweise an meinem 22" monitor & finde das schon klein genug (für größer habe ich allerdings noch meinen plasma tv).

meine empfehlung an dich: hol dir nen gescheiten 22" monitor (rel preisgünstig) & bau dir ne tv-karte in den pc, am besten eine für digital kabel (dvb-c), wenn das bei euch verfügbar ist [so mach ich das hier auch...]

gute 22" monitore gibt es bestimmt viele, ich bin mit dem samsung 226bw recht zufrieden. man bekommt ihn bei mindfactory für 217,91€ versandkostenfrei (vor eineinviertel jahren kostete der 400€, ich hab vor nem jahr noch 340€ bezahlt)

EDIT:
den preis bei mindfactory gibt es evtl nicht regulär auf deren homepage, sondern nur über meinen link bzw über geizhals oder heise.de
greets
mr.tommi
Antworten
#10
Wenn du wirklich analoges Kabel willst, solltest du einen Fernseher mit alternativer Empfangsart nehmen.
In den nächsten Jahren, eventuell auch früher, wird das analoge Kabelfernsehen abgeschafft.
Lieber, du gibst jetzt 15 Euro mehr aus für einen Fernseher der DVB-T integriert hat, als dass du in anderthalb Jahren für 50 Euro eine hässliche Receiver-Box kaufen musst.
Nur mein Vorschlag Tongue
[Bild: v3xesf8o.jpg]--[Bild: 3oniugzz.jpg]
flickr | facebook | YouTube | ►ιι | twitter | meine Mods
Denn da im Süden von der Elbe - da sind die Leute nicht das selbe...

Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste