Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lamborghini Estoque
#11
Eine Lamborghini Limousine Cool
Sieht wirklich cool aus und die Front erinnert an den Reventon Wink
[Bild: aspb9dfd7fec5d9fjpg.jpg]
Zitat meines Vaters: ''Kevin, kannst du bitte aufhören, dir bei 250 in der Nase zu bohren ?''
Antworten
#12
Ich hab hier nochmal einen interessanten und schön geschriebenen Bericht gefunden:

Lamborghini hat bis jetzt nur kompromisslose Sportwagen mit zwei Plätzen in der aktuellen Modellpalette. Dies hat sich geändert. Am Autosalon in Paris zeigen die Italiener eine Konzeptstudie mit vier Türen und ebenso vielen Sitzplätzen. Im Sinne der Lamborghini- Tradition stammt der Name aus der Welt des Stierkampfes. "Estoque" steht für den Stossdegen, welcher von den todesmutigen Stierkämpfern benutzt wird.

Ecken und Kanten statt Kurven und Rundungen
**************************************
Als Limousine will der schnittige Bolide nicht verstanden werden und als Sportlimousine kann man ihn auch nicht bezeichnen. Der Estoque soll eine neue Liga der Supersport- Limousinen begründen. Den Titel hat er auf jeden Fall verdient. Schliesslich sorgt der aus dem Gallardo LP 560-4 bekannte Motor für mehr als rasenden Antrieb. Damit gewinnt der Fahrer jedes Duell an der Ampel. Neben dem 10- Zylinder überlegt man sich in Sant Agata Bolognese auch andere Motorenkonzepte. So wird erstmals laut über ein 8- Zylinder mit Turbo-, Dieselmotor oder sogar ein V8 mit Hybridmodul nachgedacht. Die Klimadiskussion geht auch an Lamborghini nicht vorbei.

Aggressive Pfeilform dominiert
*************************
Beim Design folgt das Kreativzentrum Lamborghinis, "Centro Stile", dem limitierten Reventon. Die aggresive Pfeilform dominiert aussen wie innen. Aussen wird dies auch mit der geduckten Haltung durch 22- Zoll Rädern vorn und 23 Zoller hinten, unterstrichen. Die Frontscheinwerfer überraschen mit Lamborghini- untypischen Design.
Im luxuriösen Innenraum dominiert Nappaleder, welches die vier Einzelsitze und andere Verkleidungsteile umhüllt. Hightech vom Feinsten kann man hier nur sagen sowie das Cockpit bietet mit grossen LCD- Bildschirm das feinste vom feinen. Der Fahrer kann zwischen verschiedenen Darstellungsformen wie klassischen Rundinstrumenten oder Digitalanzeige wählen.
Wer den Estoque in seiner Garage parkieren will, muss auf etwas gefasst machen. Dies nicht etwa wegen seiner Höhe von 1,35 Meter oder wegen knapp 2 Meter Breite. Mit 5,12 Meter ist er über einen halben Meter länger als Lamborghinis Murcielago. Ob es zur dritten Baureihe im Produktprogramm kommt und ob diese auch so wie das Einzelstück Estoque aussehen wird, ist momentan noch ungewiss. Sicher ist , dass in Paris einige gleich ihr Checkbuch zücken würden, um sich das schnellste Familienauto der Welt zu sichern.

Einige Daten

Motor: 10 Zylinder V-Form
Leistung: 560 PS
Fahrleistung: 0-100 km/h in unter 4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 320 km/h
Preis: ist noch offen Big Grin
Verfügbarkeit: offen
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lamborghini Asterión LPI 910-4 - Endlich wieder Design bei Lamborghini Han Solo 5 3.950 21.10.2014, 19:08
Letzter Beitrag: Besier
  Die Ignoranz von Lamborghini jan 21 10.576 18.07.2010, 11:14
Letzter Beitrag: TOP_GEAR
  Lamborghini Miura Concept -Skyline- 7 3.721 05.02.2009, 20:42
Letzter Beitrag: -Skyline-



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste