Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tutorial - Carfakes] Carbonteile
#1
Hiho!

Ich hab mir gedacht ich schreib mal ein Tutorial darüber wie man irgendwelche Teile an einem Auto aus CFK machen kann. In diesem Tutorial werde ich die Motorhaube verändern da dies meines erachtens ein sehr einfaches Teil für den Anfang ist - keine komplizierten Formen, meistens gut sichtbar...
Dazu öffnet man zuerst ein Bild, ich habe in diesem Fall den "Tutorial-BMW" genutzt.

Dann Färbt man mit dem Polygonlasso die Motorhaube ein, achtet am besten darauf dass ihr wirklich nur die Motorhaube einfärbt, am besten lasst ihr auch die Spalte an der Motorhaube deselektiert.
Ungefähr so:
[Bild: tutorialcarbonhaube1.th.jpg]

Die Auswahl kopiert ihr daraufhin per STRG C und fügt sie per STRG V ein. Falls sie nicht an der richtigen Stelle sein sollte muss man sie gegebenenfalls noch verschieben, aber für gewöhnlich kopiert Photoshop die Haube an den richtigen Ort. Dann drückt ihr STRG U und stellt die Sättigung auf 0 (das ist sehr wichtig da die Haube nachher in diesem Fall einen Blauton haben würde und das sieht nicht sehr gut aus...)
Das sollte dann bis hier her so aussehen:
[Bild: tutorialcarbonhaube2.th.jpg]

Wenn ihr damit fertig seid öffnet ihr per STRG M die Gradiationskurve und ändert damit die Farbe der Haube in ein schönes recht dunkles Grau (das könnte man auch per Helligkeitschiebregler machen, allerdings würde man so so ziemlich alle Spiegelungen verlieren...)
Die von mir verwendete Kurve sieht so aus:
[Bild: tutorialcarbonhaube3.th.jpg]

Jetzt ist die Haube zwar grau, aber sieht noch nicht wirklich nach CFK aus. Daher öffnen wir per Photoshop eine Strukturvorlage, ich habe es mir in diesem Fall recht einfach gemacht und einen Teil einer CFK Motorhaube genommen. Um genau zu sein - dieses Bild hier:
[Bild: tutorialcarbonhaubevorl.th.jpg]

Diese wird dann ausgeschnitten (am schnellsten geht das wenn man per STRG A alles einfärbt und mit Alt und dem Zauberstab einfach die Teile die nicht aus CFK sind deselektiert) und auf die Motorhaube kopiert. Es wird einfacher wenn ihr dazu die Hintergrundebene ausblendet.
Das sollte dann ungefähr so aussehen:
[Bild: tutorialcarbonhaube4.th.jpg]

Da die Carbonstruktur jetzt zwar da ist, aber noch immer nicht wirklich auf der Motorhaube klickt ihr rechts auf die ausgewählte Carbonplatte und wählt "Frei transformieren" oder STRG T. Nochmals rechtsklicken öffnet ein weiteres Menü in dem der Modus "Verzerren" ausgewählt wird.
Dann zieht ihr so lange an der Platte herum bis sie über die Motorhaube passt.
Bei mir sieht das so aus:
[Bild: tutorialcarbonhaube5.th.jpg]

Da das nun wirklich nicht gut passt wählt ihr wieder die Ebene mit der Motorhaube aus, klickt mit dem Zauberstab irgendwo neben die Motorhaube, sodass alles selektiert ist, nur nicht die Motorhaube.
Dann wechselt ihr wieder auf die CFK Platte und drückt Entfernen. Jetzt hat die Platte die selbe Form wie die Motorhaube.
[Bild: tutorialcarbonhaube6.th.jpg]

Wenn man jetzt den Hintergrund wieder einblendet ist auf der Motorhaube zwar eine CFK Struktur, allerdings sieht es nicht wirklich echt aus.
[Bild: tutorialcarbonhaube7.th.jpg]

Darum klickt ihr unten rechts auf den Füllmodus, dort wo "Normal" stehen sollte, und wählt "Multiplizieren" aus. Danach sollte es so aussehen:
[Bild: tutorialcarbonhaube8.th.jpg]

Wenn man will kann man nun die der Carbontextur noch ein Wenig weichzeichnen. Dafür klickt man bei "Filter" auf "Weichzeichnungsfilter" und wählt einen Weichzeichner (ich würde sagen am ehesten den Selektiven oder den Gaußischen) mit einem kleinen Radius sodass es nicht zu Verwaschen wird.
[Bild: tutorialcarbonhaube9.th.jpg]

Danach sollte die Haube ungefähr so aussehen:
[Bild: tutorialcarbonhaube10.th.jpg]

Das wars auch schon, ich hoffe ihr seid gut mitgekommen, denn schließlich war es mein erstes Tutorial.
Hoffentlich konnte dieses Tutorial den Leuten, die sich mit Photoshop noch nicht so gut auskennen (wenn ich das so schreibe klingt es irgendwie als ob ich mich damit auskennen würde Big Grin) , das Programm ein wenig erklären und zeigen, dass es eigendlich gar nicht so schwierig ist wie man denkt.
Viel Spaß beim ausprobieren!

MfG Lörr

PS: bevor es irgendwer sagt sag ich s lieber selbst: ich weiß, ich habe nicht sehr genau gearbeitet, aber es ging ja auch eher darum zu zeigen wie man eine Carbonmotorhaube erstellen kann, und nicht darum dass alle Bilder perfekt sind Tongue Wink
Verkaufe: derzeit nichts.
Antworten
#2
Danke danke danke!
Ich hab im Internet gesucht wie verrückt aber da waren nur solche ober kompliezierten Sachen.
Das ist echt super,nur Leider kann ich es nicht testen,weil ich momentan kein PS hab.Muss mir mein Vater wieder von der Arbeit mitbringen.
[Bild: beta4sigil5k7.png]
Online:Spjs9,Spjs95,Spjs95ger,Spjs95german.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Tutorial-Carfakes-Gimp] Teil 4 : Wechsel der vorderen Stoßstange henri 2 9.076 30.06.2012, 18:50
Letzter Beitrag: henri
  [Tutorial-Carfakes-Gimp] Teil 3 : Cleaning henri 2 3.339 24.06.2012, 16:17
Letzter Beitrag: Felix96
  [Tutorial-Carfakes-Gimp] Teil 2 : Tieferlegen henri 3 4.322 24.06.2012, 11:41
Letzter Beitrag: Dave38
  [Tutorial-Carfakes-Gimp] Teil 1 : Felgenwechsel henri 1 3.399 23.06.2012, 18:06
Letzter Beitrag: Felix96
  [Tutorial - Carfakes] Lack FraG 3 5.490 23.12.2010, 16:55
Letzter Beitrag: Besier



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste