Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DSLR - Canon EOS 500D | Nikon D90
#1
Nachdem ich seit einigen Wochen auf der Suche nach einem neuen Fotoapparat bin, sehr stark mit der neuen Olympus Pen E-P1 geliebäugelt habe, nun aber, trotz höherem Gewicht und größerer Bauform, wieder zu einer "echten" DSLR tendiere, schwanke ich zwischen der Canon EOS 500D und der Nikon D90 oder D5000.
Gehe ich nur vom Gewicht aus, käme sofort die Canon in Frage, betrachte ich mir jedoch die Testberichte und vor allem die Bilder, ist die D90 ebenso ein ganz heißer Kandidat im gleichen Preissegment.
Meine Frage nun, da hier auch ein paar Leute unterwegs sind, die mit einer DSLR viel machen, wie gut lässt sich die Canon einstellen, um die stark betonten Farben etwas zu reduzieren und das gleiche Ergebnis zu bekommen, wie die D90 von Haus aus hat, oder ist das nicht möglich?
Der Gewichtsunterschied von 400g lässt mich eben schon deswegen zur 500D tendieren, diese etwas starken Farben, jedoch eher zur D90.
Beide bieten neben dem Fotografieren auch noch die HD Videofunktion (jeweils eingeschränkt, also nicht wie eine echte Videokamera, was mich jedoch nicht stört), haben ein extrem hochausflösendes LiveView Display und punkten beim Rauschverhalten.
Grundsätzlich wäre mir also schon damit geholfen zu wissen, ob es möglich ist, die Farbintensität bei der Canon zu verringern um ebenso Differenzen bei bestimmten Flächen ausmachen zu können, wie es mit der D90 möglich ist. Geht dieses, steht die Entscheidung fest, es wird die EOS 500D, geht es nicht, oder kann niemand dazu etwas sagen, werde ich noch ein wenig überlegen müssen.
Die eingangs erwähnte D5000 bietet noch ein schwenkbares Display, hat jedoch ansonsten wenig zu bieten, was sie wirklich attraktiv macht, daher lasse ich diese eher außen vor.
Von der E-P1 habe ich mich abgewendet, da diese keinen optischen Sucher hat, kein integrierten Blitz und dafür der Preis dann doch im Grund unangemessen ist, weil er auf das Design abzielt. Letzteres finde ich wirklich wunderschön, das Material (alles Metall) ist hervorragend, die Bildqualität auch echt gut, aber zu wissen, der Autofokus ist nicht so schnell wie bei den genannten DSLR, in möglicherweise 6 Monaten kommt ein Nachfolger, der dann einen optischen Sucher hat und vielleicht auch einen integrierten Blitz, dazu dann womöglich noch günstiger wird, lässt mich vom Kauf zurücktreten und doch wieder eine größere DSLR vorziehen.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Canon EF Objektiv für Canon 500d BlackBonjour 14 8.210 04.08.2013, 17:21
Letzter Beitrag: Lörr
  Canon, Sony oder doch Olympus........? nilas 2 2.225 06.11.2009, 15:05
Letzter Beitrag: Timtimto
  Welches Objektiv für Canon EOS 450D? Matthew_Magnetices 1 1.766 07.08.2009, 17:46
Letzter Beitrag: Han Solo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste