Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2.1 Soundsystem für PC
#11
Ja den Bass kann man am Sub hinten regulieren, also wenn du den nicht in irgendeine Ecke stellst oder den einmauerst, dürfte das kein Problem darstellen. Wink
[Bild: 8ve68tfh.jpg]
Antworten
#12
Ok. Nicht optimal, aber annehmbar. Aber wenn ich mir die Bewertugnen so durchlese, vorallem die schlechten, weis ich nicht ob sie wirklich so gut sind. Denn wenn gut 80% schreiben, dass der Bass zu extrem ist, weis ich nicht ob ich damit zu recht komm. Ich will nämlich keine Boxen die einfach nur einen häftig brummenden Bass haben.
Aber ich glaube die Boxen hat mein Cousin auch. Da kann ich mal bei dem porobehören, denn auf grund von Bewertugen kaufen ist eig. Schwachsinn, denn jeder hat eine andere Meinung.Wink
Ich muss glaube ich in einen Laden der eine gute Auswahl an Soundystemen hat, und auch testen.
Denn so einfach finden sie heutzutage keine richtig guten Boxen mehr.
Aber ich danke euch trozdem für die vielen Antworten.Wink
[Bild: ikvzrpyjoe7e.jpg]
[Bild: Spieder3.gif]
Antworten
#13
Also Probehören ist immer gut, aber einen häftigen Bass haben die nicht. Wie gesagt man kann den ja hinten regulieren. Und ausserdem, wer keinen Bass will, der soll sich ein 2.0 System kaufen und kein 2.1. Wink Naja dann noch viel Erfolg bei deiner Suche Wink
[Bild: 8ve68tfh.jpg]
Antworten
#14
Der Bass is ganz in Ordnung... (hab die ja selber) und wenn du ne Realtek Soundkarte drin hast und das RTHD Kontollcenter von Realtek, kannst du den Bass auch am PC regulieren.
Zur Not einfach den Bass durchgängig auf 75% am Sub regulieren, da haste guten Bass, der aber nicht zu leicht wirkt Wink
Ich bin jedenfalls mit den Boxen voll und ganz zufrieden...
[Bild: dscny47220du7h.jpg]
Kein Support per PN oder IM! | No Support per PM or IM!
Antworten
#15
Werde sie mir auf jeden Fall anschauen.
Der Preis ist einfach zu gut, um sie nicht zu beachten.Big Grin
[Bild: ikvzrpyjoe7e.jpg]
[Bild: Spieder3.gif]
Antworten
#16
Bei den Boxen kannste nix falsch machen. Die haben ein gutes Preis/eistungs- Verhältniss. Was mich bloß stört ist, das man die Lautstärke nur
an einem der Lautsprecher regulieren kann. Dagegen hat das Z-4 einen Vorteil... aber das ist nicht weiter tragisch. Wink
[Bild: dscny47220du7h.jpg]
Kein Support per PN oder IM! | No Support per PM or IM!
Antworten
#17
Nun, leider kann ich kein System um die 70 Euro empfehlen, was jedoch auf keinen Fall heißen soll, es gäbe in der Preiskategorie nichts gutes, nur kenne ich diese nicht.
Doch derzeit als Aktion für 109 Euro (nur gültig bis 3.1.) gibt es bei Teufel das 2.1 System Concept C 100.
Ein Freund von mir hat vor einigen Jahren ein damals als Aktion 99 Euro teurer 5.1 System gekauft, welches echt unglaublich gut für den Preis klingt.

Es gibt ein paar Testberichte dazu, die auch andere Lautsprecher aufzeigen, was Dir eventuell behilflich sein könnte.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#18
Die Teufel Teile habe ich mir auch schon angeschaut, aber leider habe ich gerade nicht so viel Geld zu verfügung. Sad
Ich muss jetzt mal im Laden schauen was es dort für Angebote gibt. Wenn ich vielleicht noch etwas Geld zusammen bekomme werde ich mir die Teufel vielleicht holen. Hab ich auf der Suche nach Soundsystemen jetzt schon öfter gehört.
Aber auch dir danke für die Hilfe.Wink
[Bild: ikvzrpyjoe7e.jpg]
[Bild: Spieder3.gif]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Teufel Soundsystem oder nicht? enter name here 9 6.307 17.01.2009, 10:10
Letzter Beitrag: Morphz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste