Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
9/11, Energiekrise, Finanzkrise, ... - was wir den Medien glauben sollen
#41
Du sagst es, noch! Die Technologien dafür werden sich weiterentwickeln und effizienter werden bis sie denn benötigt werden. So kann man zumindest bis zu einem gewissem Maße die Ölversorgung sicherstellen.

mfG Michael
[Bild: untitled-3df1y.png]
320d Touring E46|1995cm³|0-100 Km/h: 10,1s~9s|100 kW (136 PS)118 kW (160 PS) @ 4000/min|Vmax: 217 Km/h
"They see me rollin', they hatin'..."

Antworten
#42
Naja spinnen wir doch noch ein bissel weiter.

Stell dir vor du willst alles zurückwandeln, denn müssde diese industrie genauso groß sein wie die industrie welche die verbrauchsmaterialien herstellt.
Das ist nur realisierbar wenn du enorme energiereserven hast. Die energie will aber auch bezahlt werden und das schlägt sich im Produktpreis drauf.

Das funst also nicht.

PS:

Ich finde es immer wieder lustig wenn ich menschen sehe die sich freiwillig mit erdöl einschmieren.
Sei es mit cream , lippenstift, kosmetik.
Hauptbestandetele sind immer paraffine. Diese Stoffe bewirken das sich die haut auf anhieb geschmeidig anfühlt.
Es würde auch ohne gehen aber den denken die menschen "das zeug wirkt ja garnicht". Das blöde ist nur das diese Paraffine die haut am atmen hindert, logisch legt sich das öl ja über die haut wie ein film. Dadurch trocknet sie aus.
[Bild: outtaspacers_signatur.jpg]
Ein Computerspiel ist wie ein Steak - wenn mans blutig will, nimmt mans englisch!
Die grösste Unzulänglichkeit der menschlichen Rasse ist die Unfähigkeit, die exponentielle Funktion zu Verstehen.
D. Albet Bartlett
Antworten
#43
Oha

Die Pfefferspray Attacke in Stuttgart 21 und deren Ablauf.
Bericht

Hier das PDF was an sich interessanter ist.

Willkommen im ach so demokratischen Deutschland

K.

Unglaublich
Ich weis garnet was man dazu noch sagen soll.
Und wer jetzt noch sagt, das sind alles Verschwörungstheorien, dem kann man nicht mehr helfen.




[Bild: outtaspacers_signatur.jpg]
Ein Computerspiel ist wie ein Steak - wenn mans blutig will, nimmt mans englisch!
Die grösste Unzulänglichkeit der menschlichen Rasse ist die Unfähigkeit, die exponentielle Funktion zu Verstehen.
D. Albet Bartlett
Antworten
#44
Heute gibt es einen interessante Reportage auf ARTE, 20:15, über unsere Wegwerfgesellschaft.

Kaufen für die Müllhalde

Zitat TV-Movie

Bei zahlreichen Produkten ist der Verschleiß vorprogrammiert. Der Kunde soll ein defektes Gerät nicht reparieren, sondern ein neues anschaffen. Welche Umweltauswirkungen dieses Wegwerfverhalten hat, zeigen u.a. die riesigen Elektroschrottdeponien in Ghana.

hatten wir hier nicht mal nin "was läuft heute 20:15" thema?

K.
[Bild: outtaspacers_signatur.jpg]
Ein Computerspiel ist wie ein Steak - wenn mans blutig will, nimmt mans englisch!
Die grösste Unzulänglichkeit der menschlichen Rasse ist die Unfähigkeit, die exponentielle Funktion zu Verstehen.
D. Albet Bartlett
Antworten
#45
Wau 3 Posts hintereinander Respekt! ROFL
Aber nun zu Thema ja Deutschland ist eine Wegwerfgesellschaft, woran aber in erster Linie auch die Industrie schuld ist die es mit machen Produkten regelrecht provoziert. Naja alles hat vor und Nachteile...Wink
[Bild: out.php?i=265186_zie4za.png]
.A1 Sp | R4 1.2 TFSI | 63 KW 86 PS | 5,1 l | 0-100 in 11,9 | Vmax 199 km/h lt. Tacho
Antworten
#46
Hi
Was sollen uns dine Beiträge eigentlich sagen?Die Misstände kennen wohl viele, zum. die älteren unter uns.
Wir bräuchten eher jemand der mal das Zepter in die hand nimmt und uns gegen diesen Wahnsinn allerorts führt.
Pischti
PS. ich als alter"Ossi" kann zwar vieles noch repparieren, aber oft sind einen einfach durch "Nieten" die Hände gebunden.
Also führe uns, es kann nur besser werden.keine Kinderarbeit,syntetik Öl in Futter,Walfang und Waldsterben und Naturausbeutung um jeden Preis.Ach nein, um Profit zu machen mit Produkten die wir Konsumenten wollten..........der Kunde ist eben König.
[Bild: sig2tvu2a.jpg]
Antworten
#47
Jo

an den 3er kannsde sehr gut erkennen wie desinteressiert die leute sind,
das sie erst ihren senf dazugegen wenn einer nin Trippelpost macht.

K.

Edit:

Das ding mit denn druckern fand ich auch sehr schön, das man mit einer einfachen software den zähler
zurücksetzten kann und der drucker den wieder einwandrei funktioniert.

http://www.ssclg.com/epsone.shtml

Ein schöner satz, wachstum des Wachstums wegen.
Wenn man sich nur vorstellt das VW sich selber das zeil setzt 7% pro jahr zu wachsen.

@Pischti

Sie sollen zum nachdenken anregen, zum selber denken, neugierde auf die realität und abläufe bzw funktion unseres systems.

Ein einzelner mit zepter in der hand kann nicht wirklich viel bewegen, es gibt nur einige wenige beispiele in der geschichte wo das wirklich was gebracht hat.
In den meisten fällen hat immer die gemeinschaft die änderungen bewegt. Ein schöne sbeispiel ist der erste erfolgreiche volksentscheid in berlin über die offenlegung der verträge zwischen RWE, Veolia und der Berlin.

Nun den pichti den gebe ich als gott der allwissenheit anweisungen wie du die welt ändern kannst, wobei ich denke das das eher die jüngere generation betrifft.

Solidarisiert euch.

Bei uns in der Nachbarschaft ist es so das keiner wirklich was alleine macht, deine eine ist elektriker, der andere architekt, klempnert.... Wenn irgend wo abreiten anfallen gibs ein austausch wer kann was amchen und das funktioniert echt super.
Wir haben uns zusammen z.b. eine schneefräse gekauft die gemeinsam benutztwird. Es gehtw eiter über dne weiteren austausch von wissen fertigkeiten und fähigkeiten.

Denk über euer Konsumverhalten nach, Brauche ich das wirklich? was für einen nutzen habe ich davon?
Ich habe mir z.b. als meine alte röhre dne geist aufgegeben hat bei kijiji eine alte gebrauchte röhe kostenlos schenken lassen.
die hat ne 100Hz 16/9 und ne 1,20 diagonale. Die glotze hatte damals 3000 Euro gekostet.

Ich verschenke meine alten Rechner an Harz 4 Familien in Berlin.

Das Fair Trade System scheint ersten studien zufolge schon zu helfen.

K.

vll fällt mir ja morgen mehr ein



[Bild: outtaspacers_signatur.jpg]
Ein Computerspiel ist wie ein Steak - wenn mans blutig will, nimmt mans englisch!
Die grösste Unzulänglichkeit der menschlichen Rasse ist die Unfähigkeit, die exponentielle Funktion zu Verstehen.
D. Albet Bartlett
Antworten
#48
Schon beeindruckend wenn man das als art Film vorgeführt bekommt.

Zitat Zeit:

"Sechs Monate seiner Vorratsdaten hat der Grünenpolitiker Malte Spitz von der Telekom eingeklagt und ZEIT ONLINE zur Verfügung gestellt. Auf Basis dieser Daten können Sie all seine Bewegungen dieser Zeit nachvollziehen. Die Geodaten haben wir zusätzlich mit frei im Netz verfügbaren Informationen aus dem Leben des Abgeordneten (Twitter, Blogeinträge und Webseiten) verknüpft."


Klick Mich

K.




[Bild: outtaspacers_signatur.jpg]
Ein Computerspiel ist wie ein Steak - wenn mans blutig will, nimmt mans englisch!
Die grösste Unzulänglichkeit der menschlichen Rasse ist die Unfähigkeit, die exponentielle Funktion zu Verstehen.
D. Albet Bartlett
Antworten
#49
OhOhOh was geht dain Frankreich ab?

wenn die das wirklich durchbekommen brauchen die bald keine passwörter mehr.
Klick Mich
Tea


[Bild: outtaspacers_signatur.jpg]
Ein Computerspiel ist wie ein Steak - wenn mans blutig will, nimmt mans englisch!
Die grösste Unzulänglichkeit der menschlichen Rasse ist die Unfähigkeit, die exponentielle Funktion zu Verstehen.
D. Albet Bartlett
Antworten
#50
Rolleyes die brauchen echt keine Passwörter mehr... Bleibt aber die Frage, warum will der französische Staat das alles wissen? Aus reiner Angst vor etwaigen Terrroranschlägen? Oder will man einfach wissen was der "kleine Mann" den lieben, langen Tag so macht?

Auf alle Fälle eine nicht gerade beuhigende Vorstellung, aber eine die vorauszusehen war.

Zwirn
[Bild: m3e36roh.jpg]
.. in Pinkelt und Carpfen...
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation Die Finanzkrise Alex77 20 13.291 04.02.2009, 02:19
Letzter Beitrag: KlasK aka TO-Keuma



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste