Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
neue Grafikkarte?
#11
Wenn ich nun schon eine neue Karte kaufe möchte ich ganz ehrlich lieber gleich etwas mehr wie z.B. eine Radeon HD 5750 oder eine GTS250/450, damit ich nicht bald wieder eine neue kaufen muss.
Und nochmal zu den Marken. Es ist mir ganz egal welche Marke hauptsache ich bekommen eine für den Preis gute Karte.
Und wegen dem Netzteil müsste ich noch mal überlegen vielleicht warte ich einfach noch ein bisschen, dann habe ich genug Geld und rüste das Netzteil auch auf.


Mfg homer_osc
[Bild: sigw202aqsdk.jpg]
Antworten
#12
Ich würde an deiner Stelle noch warten und auf ein Netzteil sparen. Denn für ~70 € bekommt man ein ordentliches 550 - 750 Watt Netzteil, welches dann auch über genügend Stromanschlüsse verfügt.
Zwirn

Edit:
Dieses oder jenes
[Bild: m3e36roh.jpg]
.. in Pinkelt und Carpfen...
Antworten
#13
750W wären völlig überdimensioniert.

Ein ordentliches 550-600W reicht locker aus.
[Bild: il1jaw120fddjz.gif][Bild: 92yymx3i.jpg][Bild: il1jaw120fddjz.gif]
Antworten
#14
Ich schrieb:Und wegen dem Netzteil müsste ich noch mal überlegen vielleicht warte ich einfach noch ein bisschen, dann habe ich genug Geld und rüste das Netzteil auch auf.

Ja, ich werde doch noch etwas warten, wenn ich dann genug Geld habe kaufe ich ein Netzteil und eine Grafikkarte. Vielleicht habe ich dann auch genug für eine HD 5770.
Ich habe noch eine letzte Frage. Könnte es sein das mein Prozessor die neue Grafikkarte ausbremst/limitiert?



Mfg homer_osc
[Bild: sigw202aqsdk.jpg]
Antworten
#15
@Lex@_22: Wieso überdimensioniert? Ich hab auch ein 750 Watt Netzteil, es muss aber nur einen Pentium 4 HT mit 3.2 Ghz, eine Nvidia GTS 250 mit Strom versorgen. Tongue

Das der Prozessor die Graka ausbremst,ist theoretisch möglich. Das System richtet sich immer nach dem langsamsten Glied. Dies dürfte bei dir aber nicht der Fall sein. Es ist aber evtl. möglich, dass dir bei deinem Systemupgrade das Mainboard einen Strich durch die Rechnung macht.
Zwirn
[Bild: m3e36roh.jpg]
.. in Pinkelt und Carpfen...
Antworten
#16
Warum sollte mir das Board einen Strich durch die Rechnung machen?
Ach ja: Ich hatte auch mal einen PC mit einem Pentium 4 HT der war auch noch übertaktet.(orig. Taktrate: 3,0GHz)Der lief mit einigen Festplatten und DVD Laufwerken an einem 300 Watt netzteil, aber der hatte keine Grafikkarte. Ich glaube aber auch das 500 oder 550 Watt reichen würden für eine HD 5750 oder eine GTS250/450.
[Bild: sigw202aqsdk.jpg]
Antworten
#17
Ja klar, mein Netzteil ist überimensioniert, das gebe ich zu Wink. But why not? wenn ich mir jetzt dann bald einen neuen PC zulege, brauch ich nicht nochmal ~ 70 € in ein neues Netzteil investieren.Tongue Ja, dein Mainboard kann dir einen Strich durch die Rechnung machen, wenn es einen onboard Grafikchip hat.
Zwirn
[Bild: m3e36roh.jpg]
.. in Pinkelt und Carpfen...
Antworten
#18
Es hat einen Onboardchip, aber die momentane Karte geht doch auch. Deswegen frag ich mich nun warum es denn nicht gehen sollte.


Mfg homer_osc
[Bild: sigw202aqsdk.jpg]
Antworten
#19
Bei mir hat der Onboardchip gezickt, als ich meine GTS eingebaut habe. Habe ihn erst im BIOS deaktivieren müssen. Kann aber gut sein, dass es ein Einzelfall war.
Zwirn
[Bild: m3e36roh.jpg]
.. in Pinkelt und Carpfen...
Antworten
#20
Verstehe. Falls es damit Probleme geben sollte weis ich ja jetzt was machen kann.
Danke für die ganze HilfeSmile


Mfg homer_osc
[Bild: sigw202aqsdk.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Grafikkarte um Videos zu WR2 gut aufnehmen zu können? Bayern1232 8 5.396 01.03.2012, 20:48
Letzter Beitrag: Bayern1232
  Neue Grafikkarte Chris 18 9.140 09.01.2010, 14:24
Letzter Beitrag: Chris
  Grafikkarte - Netzteil? Jonny 8 4.575 06.01.2010, 12:16
Letzter Beitrag: MCC-HOF
  Grafikkarte - Welche??? lamborghini_driver 15 7.226 05.03.2008, 16:55
Letzter Beitrag: M3MPS



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste