Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abschaffung der Sommerzeit
#1
Nabend miteinander,
Russland hat die Sommerzeit inzwischen abgeschafft.
Ich habe die Somemrzeit schon immer gehasst, weil man führer aufstehen muss. Ich habe hier mal eine Internetseite, die für die Abschaffung der Somemrzeit ist: http://www.initiative-zur-abschaffung-de...erzeit.de/ Auf der Internetseite findet man auch eine Liste, auf der man sich als Sommerzeitgegner eintragen kann. Was für eine Meinung hab ihr zur Sommerzeit ???



Greez Fabi
[Bild: fyujdxto.jpg]
AUDI A3 1,9 TDI Quattro
Antworten
#2
Also mich hat es bisher nicht sonderlich gestört, man hat sich schnell nach ein bis zwei Tagen an die neue Zeit gewöhnt und wenn es in Deutschland unbedingt eine Sommer und Winterzeit geben muss, dann gibt es sie halt.

Klar gibt es auch mal Situationen wo man sich eine Stunde länger Schlaf wünschen würde.
Aber bisher bin ich damit zurecht gekommen, man muss flexibel sein Wink.
MfG, TheGU.
[Bild: 20160415_211441-kopie9dp0p.jpg]
2016er i30 GD Turbo | 1.6 T-GDI | 186 PS (216) | 265 Nm (325) | Nur Aral Ultimate [Bild: 733391.png]
Antworten
#3
Klar ist es sinnlos, ist jedes halbe Jahr nervend, dass die innere Uhr vollkommen daneben läuft, aber momentan haben wir ganz andere, viel massivere Probleme als solche Lappalien. Finde ich recht sinnlos darum jetzt so einen Aufstand zu machen....
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
Antworten
#4
Ich persönlich bin sogar mit der Sommerzeit besser drauf. Ich gehe generell sehr spät ins Bett. Eigentlich nun ja noch später, aber ich stehe ja auch erst wieder später auf. Das tut mir wesentlich besser als bei Winterzeit aufstehen zu müssen. Kann aber sein, dass es eher etwas mit den längeren Tagen zu tun hat.
Ach ich würde das einfach so lassen, rest von Mitteleuropa machts ja auch so.

mfG Michael
[Bild: untitled-3df1y.png]
320d Touring E46|1995cm³|0-100 Km/h: 10,1s~9s|100 kW (136 PS)118 kW (160 PS) @ 4000/min|Vmax: 217 Km/h
"They see me rollin', they hatin'..."

Antworten
#5
Ich hab auch eher das Gefühl, dass ich bei Sommerzeit besser aufstehen kann..

Kann aber auch täuschen oder am besseren Wetter im Sommer liegen... wenn ich morgens sehe, dass das Wetter gut ist, dann steht sichs viel leichter auf als an regnerischen und bewölkten Tagen...

Ist mir aber eigentlich wurscht, einfach so lassen wie es ist und gut Smile
[Bild: il1jaw120fddjz.gif][Bild: 92yymx3i.jpg][Bild: il1jaw120fddjz.gif]
Antworten
#6
Wurde in Russland nicht die Umstellung abgeschafft aber damit die Sommerzeit beibehalten? Mag sein, dass ich mich verhört habe, doch irgendwie war das so rum, wenn auch damit der Effekt der gleiche ist -> keine Zeitumstellung mehr.

Wegen mir könnte man auch bei uns die Umstellung abschaffen, doch in den letzten Jahren waren es eher mehr Länder, die eine Zeitumstellung eingeführt als abgeschafft haben. Damit stehen die Chancen sicher weniger gut, dass es abgeschafft wird.
Zwar ist der eigentliche Nutzen, weswegen dieses System mal eingeführt wurde, nicht mehr vorhanden, geben tut es diese Umstellung dennoch.

@gamer94:
Du hast im Grunde Recht, es gibt zu viele andere, wirklich wichtigere Themen, die angegangen werden sollten. Ansich, rein subjektiv, ist aber sowas auch von gewisser "Wichtigkeit".
Das sich die Regierung viel zu häufig mit Dingen beschäftigt, die wir als unwichtig einstufen, ist bekannt. Very Sad


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#7
Edit: Entschuldigung, durch Überarbeitung und nicht richtiger Anwesenheit beim verfassen des Beitrages habe ich die Fakten ein wenig vertauscht und somit die Sommerzeit mit der Winterzeit verwechselt, Entschuldigung dafür.


[Der Beitrag kann dadurch eigentlich vergessen werden, gelöscht wird er trotzdem nicht...]
Warum soll die Sommerzeit abgeschafft werden? Crazy

Habt ihr schon mal daran gedacht, dass die Sommerzeit unsere "eigentliche Zeit" ist?

Wenn dann sollte die Winterzeit abgeschafft werden.

Die Winterzeit wurde einst eingeführt, um Strom zu sparen, da durch sie morgens später aufgestanden wird und somit die Sonne früher aufgeht.

Ich selber habe mit der Zeitumstellung kein Problem, wenn man einmal den Ökologischen Gedanken dahinter sieht, bei welchem 1std. Strom gespart wird; in ganz Deutschland.

Mfg
Flo
Antworten
#8
@ Flo:

Nein, die Somemrzeit (MESZ) ist nicht unsere eigentliche Zeit, sondern die Winterzeit(MEZ).
Wikipedia:"Die Sommerzeit ist die in den Sommermonaten meist um eine Stunde vorgestellte Uhrzeit einer Zeitzone. Die offizielle Bezeichnung für die umgangssprachliche Winterzeit lautet Normalzeit (engl. Standard Time)."

Außerdem verbraucht man mehr Strom, wenn man bei der Sommerzeit morgens Heizen muss und das Licht an machen muss, weil es eine Stunde früher ist.
Wikipedia:"Eine der offiziellen Begründungen für die Einführung der Sommerzeit war die Einsparung von Energie. Diese ist allerdings fraglich und bis heute umstritten. Beispielsweise haben kalifornische Wissenschaftler 2008 in einer neueren Untersuchung durch dreijährige Beobachtung des Stromverbrauchs von 7 Millionen Haushalten in Indiana, wo die Sommerzeit erst 2006 eingeführt wurde, festgestellt, dass der Stromverbrauch nach der Umstellung auf die Sommerzeit um 1 bis 3 Prozent anstieg. So könne das ursprünglich verfolgte Ziel der Energieeinsparung durch die Sommerzeit nicht erreicht werden. Demnach falle die Energiebilanz sogar negativ aus, da „geringfügige Einsparungen im Frühjahr einem umso stärkeren Stromverbrauch im Spätsommer und Herbst“ entgegenstünden. Insbesondere ein erhöhter Heizbedarf in den frühen Morgenstunden und eine stärkere Nutzung von Klimaanlagen an den längeren Nachmittagen und warmen Sommerabenden fallen negativ ins Gewicht. Die Einwohner Indianas zahlten rund 8,6 Millionen US-Dollar pro Jahr mehr für den zusätzlichen Energieverbrauch. Die Verfasser der Studie, die Wirtschaftswissenschaftler Matthew Kotchen und Laura Grant von der Universität von Kalifornien in Santa Barbara, berechneten zudem die Kosten der stärkeren Umweltverschmutzung für die Gesellschaft auf jährlich 1,6 bis 5,3 Millionen Dollar"

@ Semir und Lexa:
Das man mit der Sommerzeit besser drauf ist, liegt daran, dass es morgens wärmer und heller als im Winter ist.

@ gamer94: Klar haben wir auch wichtigere Probleme, aber um die kümmert sich doch auch "Keiner".


Greez Fabi
[Bild: fyujdxto.jpg]
AUDI A3 1,9 TDI Quattro
Antworten
#9
ja, genau, Entschuldigung, da habe ich wohl etwas verwechselt ...

Mit Hilfe der Sommerzeit/ Zeitumstellung haben die Leute bei der Atomuhr vielleicht endlich mal was zu tun, das könnte ein Grund zur Zeitumstellung sein Big Grin

Im Prinzip ist die Sommerzeit dann ja wirklich ein wenig Sinnfrei.
Antworten
#10
Achso, wenn sich niemand um die großen Probleme kümmert, dann unternimmt man halt nichts, sondern sucht sich neue Probleme, die man auch nicht lösen kann und den Politikern erstrecht am Hintern vorbeigehen. Sehr sinnvoll Wink
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste