Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Playstation Network Ausfall - Sony gibt Details bekannt
#11
(27.04.2011, 20:21)Timtimto schrieb: ...
Mit der Bitte diese Adresse zu meinen Kontakten hinzuzufügen. Was meint ihr? Ist diese nun wirklich von Sony oder möglicherweise schon über andere Wege zu mir gekommen?

Timtimto
Anhand dieses Textes hat Timtimto deutlich gesagt, dass er sich nicht informiert hat und sofort an der Echtheit der E-Mail Zweifel hegt.

Mit meiner Aussage wollte ich Dich, TheGU auch nicht angreifen sondern habe nur darum gebeten, dass man nicht zu schnell etwas negativ auslegt (und das war eher noch auf Timtimto gemünzt, weil er diese E-Mail erhalten hat, sie aber als nicht echt ansieht), nur weil man es nicht besser weiß. Gerade im Internet werden durch diese Vorgehensweise viel zu schnell Gerüchte geschürt, die weder Hand noch Fuß haben, einfach weil man etwas schlecht reden will.
Wir sind alle nur Menschen, auch bei Sony sitzen nur Menschen wie Du und ich, weswegen ihnen nicht automatisch ein negatives Image angehängt werden muss, weil die Server gehackt wurden,
Das die Informationspolitik schlecht war/ist, steht außer Frage, dass dennoch aber gleich offizielle Meldungen angezweifelt werden, muss nicht sein.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#12
Sammelklage gegen Sony

Aufgrund des Hacker-Angriffs auf das PSN-System und den daraus resultierenden Datenklau hat nun ein US-Bürger Klage gegen Sony eingereicht.
Verlangt wird hierbei, im Falle eines Schuldspruchs, eine Entschädigung für alle 77 Millionen User, aufgrund des Ausfalls des Playstation Networks, sowie eine Entschädigung für den Fall, das Kreditkartendaten missbraucht werden. Weiterhin wird in der Sammelklage verlangt, das gegen den Konzern eine Geldstrafe verhängt wird.

Quelle: www.onvista.de
[Bild: dscny47220du7h.jpg]
Kein Support per PN oder IM! | No Support per PM or IM!
Antworten
#13
Die Zahl der betroffenen Services, bei denen Daten entwendet wurden, hat sich nun nach offiziellen Angaben weiter erhöht.
Wie es aussieht, wurden nun sogar Daten von PC Nutzern, die an von Sony gehosteten Onlinespielen teilnehmen, entwendet.

Das solch ein Datenklau nicht einfach mal eben zu erkennen, aber auch nicht auf die Schnelle durchzuführen ist, sollte jedem einigermaßen klar sein. Dennoch ist es fraglich, warum Sony so lange mit Informationen hinterm Berg hält und was nun in Zukunft passiert.

Diese in Amerika angestrebte Sammelklage war aus meiner Sicht zu erwarten. Die Amerikaner sind bei solchen Aktionen schnell bei der Sache und wollen Geld rausschlagen. Das dieser Datenklau überhaupt so weit kommen konnte, ist schlimm, deswegen jedoch gleich so massiv gegen den Konzern vorzugehen und zu tun, als hätte man dort nur geschlampt, finde ich nicht korrekt.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#14
Das die Ausmaße des Angriffs nun sogar schon soweit gehen, hätte ich persönlich nicht erwartet. Also muss man wohl auf weitere interne Server, statt nur auf das PSN Zugriff gehabt haben.
Da stellt sich mir jedoch die Frage, wie man so "einfach" Zugriff darauf erlangen kann. Immerhin sind solche Datenbanken usw. meines Wissens ja durch Firewalls und verschiedenste Verschlüsselungen gesichert. Also entweder hat Sony beim Schutz geschlampt oder die Hacker hatten sehr viel Zeit.

Ich persönlich bin gespannt, inwiefern die Sammelklage gegen Sony Erfolg hat. Zwar ist Sony ein großer Konzern, aber gegen eine 77Millionen starke Sammelklage kann man sich mit Sicherheit nicht so einfach wehren.
[Bild: dscny47220du7h.jpg]
Kein Support per PN oder IM! | No Support per PM or IM!
Antworten
#15
Sony beginnt heute mit der Wiederaufnahme der verschiedenen Services, die im Zusammenhang mit dem Hack des Sony Netzwerkes abgeschaltet wurden. Dies wurde sowohl per Pressemitteilung als auch auf der offiziellen Playstation Blog Webseite bekannt gegeben.
Passend dazu hat Kazuo Hirai sich persönlich zu Wort gemeldet und in einem Video zum einen sein Bedauern als auch seinen Dank gegenüber den loyalen Fans geäußert als auch genauer aufgeführt, was alles getan wurde und wie es in Zukunft weitergehen wird.
Mit einem sogenannten Welcome Package möchte Sony sich zudem in Kürze bei den Fans bedanken. Was genau diese Packages beinhalten wird in den nächsten Tagen veröffentlicht.

[evid]http://www.youtube.com/watch?v=2tHl6O5Sp8w[/evid]


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Shy T-Mobile Ausfall Deutschlandweit Semir 20 11.088 30.04.2009, 23:36
Letzter Beitrag: -Skyline-
  Der wohl größte Mauszeiger seit es PC's gibt :-) TO-X67 7 5.587 16.07.2008, 18:07
Letzter Beitrag: MST
  Sony Ericsson Designs BMW_driver 8 3.819 25.04.2008, 18:07
Letzter Beitrag: Kaiser2506



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste