Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mofa mit Kickstarter ;)
#1
Hallo miteinander,

ich hab etwa in nem halben Jahr Geburtstag und wollte schonmal ein Mofa kaufen. Oder vielmehr meine Eltern wollten es Wink
Ich suche ein Mofa, möglichst Original und mit Kickstarter. Alter spielt eigentlich keine rolle aber am liebsten wäre mir Baujahr von 1970-1990. Es wäre auch nicht schlimm wenn es richtig laut ist oder TÜV noch gemacht werden muss, weil ich ja schrauben auch möchte.
Danke im vorraus
Moritz =)
Antworten
#2
Kickstarter im Mofa? Ich dachte da muss man einmal kräftig in die Pedale treten, damit es anspringt. Und TÜV brauchst du fürn Mofa doch eigentlich auch nicht, oder irre ich mich da?

Henrik

P.S.: eine Frage in diesem Thema hätts wohl auch getan.


Edit: Sry. Das was ich geschrieben hab, stimmt anscheinen nicht Smile
Antworten
#3
(26.06.2011, 13:44)Moritz.! schrieb: Hallo miteinander,

ich hab etwa in nem halben Jahr Geburtstag und wollte schonmal ein Mofa kaufen. Oder vielmehr meine Eltern wollten es Wink
Ich suche ein Mofa, möglichst Original und mit Kickstarter. Alter spielt eigentlich keine rolle aber am liebsten wäre mir Baujahr von 1970-1990. Es wäre auch nicht schlimm wenn es richtig laut ist oder TÜV noch gemacht werden muss, weil ich ja schrauben auch möchte.
Danke im vorraus
Moritz =)

Ich finde das hier durchaus berechtigt, jeder Fall ist speziell Wink, als Anmerkung.

Davon rate ich dir ganz schnell ab, TüV für ne ABE zu machen kostet 100 €, dazu kommen dann noch der Stempelm von der Zulassungsstellen, der macht dein Portemonnaie auch nochmal um 40 Euronen leichter, hatte das ganze erst Hinter mir.

Wenn Papiere fehlen sollten kannst du diese auch auf einem anderen Weg beschaffen, mehr dazu hier:

http://www.mopedfreunde-oberhausen.de/index.php?site=abe.html


Ein Mofa mit Kickstarter. das könnte unter Umständen schwer werden, bist du schonmal Fußschaltung gefahren ? H - Schaltung ist für Anfänger leichter. Viele gibt es davon eh nicht, also würde ich mich nicht nur auf Kickstarter beschränken.

http://www.autoscout24.de/Moto/Details.a...zejbzn42yj

Bin ja in der Werkstatt Wink. Wenn du mir sagst, wo du wohnst, halt ich die Eugen auf Wink

MfG
Besier
[Bild: signatur26yrhi.jpg]
[Bild: 642054_5.png] Mach mit ! - Carfakes
Antworten
#4

Also erstmal danke für diese schnelle Antwort.
Ja ich bin schon öfters Fusschaltung gefahren und ist überhautp kein Problem (gewöhnen kann man sich an alles Wink)
Wohnen tu ich in Maxhütte-Haidhof (nähe Regensburg) aber ich hab noch etwas bis zu meinem 15ten deshalb eilt es nich ich wollte nur das Mofa früher haben, damit ich mich mit der Technik vertraut machen kann.
Antworten
#5
Hallo nochmal Wink

meine "kriterien" haben sich bisschen gelockert.
Ich suche ein Mofa mit Schaltgetriebe (Kupplung) und unter 500€, es darf ruhig was zu machen sein (lack technisch zum beispiel) sollte jedoch fahrbereit sein.
Standort Maxhütte-Haidhof alles im Umkreis von 200 km ist kein Problem.

Danke im vorraus Wink
Antworten
#6
Hi, schau doch mal bei mobile
Da gibts massenhaft Mofas in deiner (bzw meiner; ich komm aus Nittenau. Kennst du ja vielleicht Cool ) Gegend für wenig Geld.

Henrik
Antworten
#7
(11.07.2011, 15:56)henri schrieb: Hi, schau doch mal bei mobile
Da gibts massenhaft Mofas in deiner (bzw meiner; ich komm aus Nittenau. Kennst du ja vielleicht Cool ) Gegend für wenig Geld.

Henrik

Ich weiß nicht worauf ich schauen muss bei nem Mofa, und ja klar kenn ich Nittenau da wohnt n Kumpl von mir ^^
Antworten
#8
Also. Ich habe ein Mofa Mit Fußschaltung. Viele Fabrikate gibt es da nicht in dem Bereich. Ich habe eine Simson S53 M. Danach kannst du auf jedenfall schonmal suchen. Die sind auch nicht immer sehr teuer. Mit Schaltung zu fahren sollte eigentlich kein Problem sein, daran gewöhnt man sich , und es macht Spaß Smile
Besier, was meinst du H-Schaltung?

MfG MS R
Antworten
#9
(11.07.2011, 16:20)MS Racing schrieb: Also. Ich habe ein Mofa Mit Fußschaltung. Viele Fabrikate gibt es da nicht in dem Bereich. Ich habe eine Simson S53 M. Danach kannst du auf jedenfall schonmal suchen. Die sind auch nicht immer sehr teuer. Mit Schaltung zu fahren sollte eigentlich kein Problem sein, daran gewöhnt man sich , und es macht Spaß Smile
Besier, was meinst du H-Schaltung?

MfG MS R

Ja wär echt cool sowas aber naja bei uns in der nähe, naja. Wink
Antworten
#10
(11.07.2011, 16:20)MS Racing schrieb: Also. Ich habe ein Mofa Mit Fußschaltung. Viele Fabrikate gibt es da nicht in dem Bereich. Ich habe eine Simson S53 M.
...
Zählt eine Simson nach aktuellen Einstufungen als Mofa? Das wäre mir persönlich neu, aber man lernt ja ständig dazu, vor allem bei den regelmäßigen Änderungen, die bei solchen Regelungen durchgeführt werden. Smile


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste