Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mobbing und Beleidigungen
#1
Exclamation 
Liebe Community,

wir möchten euch hiermit nochmals explizit darauf hinweisen, dass wir Mobbing und Beleidigungen in diesem Forum nicht dulden. Anlass dafür sind die jüngsten Vorkommnisse, besonders die Attacken gegen Carfan. Sicher verhält er sich auch nicht immer korrekt, wofür er aber auch schon bestraft wurde. Ihn hier immer wieder zu attackieren und runterzumachen, ist sicher nicht der richtige Weg, damit zeigt ihr nur euer unreifes Verhalten. Es kommt auch immer wieder von den gleichen Leuten und ist nicht mehr nur einfaches Beleidigen, sondern schon systematisches Mobbing. Es gab auch bereits deutliche Warnungen, dies zu unterlassen, was aber nicht beherzigt wurde.

Abgesehen davon, dass solch ein Verhalten nicht zum Bestandteil des normalen Umgangs gehören sollte, steht dieses auch im klaren Widerspruch zu unseren Regeln. Die zutreffenden Stellen im Regelwerk stehen gleich zu Beginn:
  • 1. vernünftiger Umgangston
    2. keine Beleidigungen von Forenmitgliedern, Moderatoren/Administratoren


Somit gibt es hier noch mal für alle den deutlichen Hinweis, dass wir solch ein Verhalten nicht tolerieren und Personen, die durch Mobbing auffallen, sofort eine einwöchige Sperre auferlegen. Das betrifft nicht nur den Verfasser des betreffenden Beitrages, sondern auch alle, welche mit dem Dankebutton signalisieren, dass sie diese Aktion gutheißen und unterstützen.

Deshalb werden auch die gestern derartig auffällig gewordenen Personen mit einem Bann von einer Woche belegt (die betreffenden Personen werden es merken).

Diese Hinweise sollten nun unmissverständlich sein. Es handelt sich ja nicht um neue Regeln, sondern dient nur dazu die bestehenden wieder ins Gedächtnis zu rufen.

Auf ein harmonisches Miteinander!

FraG (im Namen des gesamten Moderatoren-Teams)
[Bild: bmw_sig24jr7.jpg]
| BMW 320i Limo | 6 Zylinder | 150 PS @ 5900 U/min | [Bild: 478565.png]|
#2
Danke, dass du dies mal Ansprichst. Ich gebe es zu, dass ich ihn auchmal Angestachelt habe, möchte mich dafür aber auch herzlichst entschuldigen. Man soll sich ja selbst an die Nase fassen.

Die dreiste Maßnahme ist ein weg in ein vernünftiges Miteinander hier im Forum. Doch nicht nur die jetzt gebannten sollten ihr denken ändern, sondern auch deren "Opfer" sollten sich mal fragen, warum sie denn so beleidigt werden, und vlt. zukünftig auch mal etwas mehr denken, bevor sie posten, sich an die Regeln halten und ebenfalls sachlich bleiben. Wink

MfG
Besier
[Bild: signatur26yrhi.jpg]
[Bild: 642054_5.png] Mach mit ! - Carfakes
#3
Ich finde es auch gut, dass du dieses Thema ansprichst, Frank.
Ich möchte keine Namen nennen, aber es gibt schon einige Personen, die Carfan verbal angreifen, wie du ja schon geschrieben hast.
[Bild: games.reveur_sig_019ozpoe.jpg]
Genitiv ins Wasser, weil's Dativ ist! [Hans Sigl]
Bäck tu se Bäsicks! [Thomas Maurer]
#4
So, will ich mal meine Mayonnaise dazugeben:
Klar ist, die jetzt gebannten sind durchaus nicht schmeichelhaft mit Carfan umgegangen. Man muss aber auch erwähnen dass Carfan kein Unschuldslamm ist, und er es durchaus selbst "provoziert" hat, man beachte die Zitate von ihm. ...
Das die betreffenden User eine Auszeit genießen dürfen, ist verständlich, man muss ja ein Exempel statulieren. Das ist keineswegs negativ, andere User sollen ja auch erkennen das Mobbing nicht der richtige Weg ist.
Allerdings sollte auch Carfan mal erkennen, dass es v.a. in einem Forum eher auf Qualität statt auf Quantität ankommt.

Magnus
[Bild: m3e36roh.jpg]
.. in Pinkelt und Carpfen...
#5
Gut, dass das mal angesprochen wird.
Ich kann es nicht verstehen warum die Leute hier sich so verhalten, man kann sich auch einfach aus dem Weg gehen, es gibt eben Leute die haben keine perfekte Rechtschreibung oder die sich nicht immer perfekt verhalten, trotzdem ist das kein grund sie systematisch zu mobben oder noch schlimmer ihnen den Tod zu wünschen wie es bereits einige male vorkam, das geht einfach garnicht.




Gruß,Kev
#6
Mit Mobbing habe ich so meine eigenen, recht extremen Erfahrungen gemacht. Leider am eigenen Leib. Und das wünscht man echt keinem, egal wie ungern man eine Person hat.
Man kann sich, wie Kev sagte, versuchen aus dem Weg zu gehen oder etwas anderes Versuchen.
Etwas traurig ist es allerdings auch, dass ich etwas kritisiert bzw. dumm angemacht werde, da ich gestern einen Beitrag gemeldet habe, in dem wieder einmal über Carfan hergezogen wurde. Sowas zeugt meiner Meinung nach von Uneinsichtigkeit - ohne den gebannten Usern jetzt etwas schlechtes zu wollen.
#7
Also das ist unterstes Niveau, denn zum einen kennt man die User nicht persönlich und zweitens selbst wenn man ihn persönlich kennen würde macht man es trotzdem nicht, denn damit kann man denjenigen sehr verletzen!Sad
Manche User sind halt nicht perfekt und halten sich auch nicht an Regeln, aber deswegen einen zu beleidigen
geht gar nicht.Shocked Wenn einem etwas nicht passt kann man es sachlich diskutieren oder ansprechen.
[Bild: out.php?i=265186_zie4za.png]
.A1 Sp | R4 1.2 TFSI | 63 KW 86 PS | 5,1 l | 0-100 in 11,9 | Vmax 199 km/h lt. Tacho
#8
Es ist halt wie im richtigen Leben.
Es gibt ganz normale, vernünftige Menschen und die A... nderen.
Das kann man nicht verhindern, man kann nur lernen damit umzugehen.

Und das klappt in diesem Forum meistens recht gut.
Danke an dieser Stelle an die Mods, die immer wieder kühlend eingreifen, um das eine oder andere Mütchen zu kühlen.
Zwei Dinge sind unendlich: das All und die menschliche Dummheit.
Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
#9
Ich wollte mal drauf hinweisen, dass wenn sich mal die Gemüter erhitzen, man einfach den PC mal für ein paar Stunden ausmacht und raus geht - Dann kann man getrost Abends zurück kommen und sieht die ganze Sache auch schon in völlig neuem Licht.
[Bild: minecraft6ms7p8asg.png]
The new BMW 6 Series Gran Coupé.
#10
(02.09.2011, 23:24)Drifter schrieb: Ich wollte mal drauf hinweisen, dass wenn sich mal die Gemüter erhitzen, man einfach den PC mal für ein paar Stunden ausmacht und raus geht - Dann kann man getrost Abends zurück kommen und sieht die ganze Sache auch schon in völlig neuem Licht.

Ja man, du hast so recht. Einige hier steigern sich zu sehr rein und sollten mal daran denken, dass das hier nur das Internet ist.
Wenn ich mich so zurück erinnere, ich hatte wirklich schon oft Diskussionen mit Freddydaimler, zum Teil wurde ich echt unfreundlich, aber am Ende war es immer ein gerechtfertigter und notwendiger Meinungsaustausch und was soll ich sagen. Ich mag meinen "Streitgegner" hier im Forum nicht mehr missen.

Deshalb nie Vergessen: Gemobbt wird nur der, der sich gemobbt fühlt!

mfG Michael
[Bild: untitled-3df1y.png]
320d Touring E46|1995cm³|0-100 Km/h: 10,1s~9s|100 kW (136 PS)118 kW (160 PS) @ 4000/min|Vmax: 217 Km/h
"They see me rollin', they hatin'..."





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste