Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Kaufempfehlung] Digitalkamera
#1
Hallo ihr da draußen! Smile

Ich bräuchte mal eure Hilfe.
Ich bin auf der Suche nach einer neuen Digitalkamera, wie der Titel des Threads ja schon verrät.
Ich habe meine Sanyo S70 ja jetzt schon seit Ewigkeiten und nun möchte ich dann doch mal was neues, besseres haben. Am liebsten eine Kompaktkamera keine sperrige Bridge- oder Spiegelreflexkamera! Sofern der Preis stimmt, darf es auch gern eine Systemkamera sein.

Meine "Forderungen" wären:
- ein ordentlicher opitscher Zoom (16x minimum)
- gegebenenfalls Weitwinkel
- sehr gute Bildqualität
- wenig Bildrauschen
- Langzeitbelichtung (15 sek sollten auch schon reichen)
- manueller Fokus

Besonders angetan haben es mir...
...die Nikon S9100
...die Olympus SZ-11
...die Canon PowerShot SX230 HS

Diese Modelle erfüllen nicht alle meine Wünsche, sind glaube ich aber nicht schlecht.

Der Spaß sollte maximal 300 € kosten, da ich mir die Cam schenken lassen möchte.

Vielleicht habt ihr ja Empfehlungen oder gar die für mich "perfekte" Kamera parat...

Ich freue mich auf Antworten! Smile
[Bild: games.reveur_sig_019ozpoe.jpg]
Genitiv ins Wasser, weil's Dativ ist! [Hans Sigl]
Bäck tu se Bäsicks! [Thomas Maurer]
Antworten
#2
Schau mal auf diese Webseite. Dort kannst Du Dir anhand des Konfigurators nach Deinen Wünschen Kameras auflisten lassen. Dazu anschließend, wenn Dir die verfügbaren Informationen nicht reichen, nach Testberichten zu einzelnen Kameras suchen und entscheiden, was Dir am meisten zusagt.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#3
Also was ich überhaupt nicht empfehlen kann ist die Kodak Slice.
Ich habe sie selber und es nicht grad so toll. Die Bilder sind nicht so schlecht, doch häufig bekommt man grauenhaft unscharfe Bilder. Die Videos sind zwar von der Tonquali her ok, doch der Autofokus ist das letzte, dauernd wird es unscharf(siehe Kings of Xtreme-Videos von mir). Gut, es ist keine Videocam, aber trotzdem sollten scharfe Videos kommen. Teilweise ist diese Kamera auch sehr lahm, teilweise muss sie eine Minute speichern, nachdem man zwei Bilder geschossen hat. Manchmal isses so und manchmal nicht. Auch der 8-fach optische Zoom ohne Objektiv ist für mich ein bisschen wenig. Ich finde sie einfach nur schlecht, das Display und das Design sind ok. Die Lautstärke Kamera beim Anschauen der Videos ist zu leise, gut aber sowas nebensächliches zählt ja nicht.

Dies ist keine Kaufempfehlung sondern nur eine Empfehlung, was du dir lieber nicht holen solltest.

Hoffe, konnte dir bei dem Thema "Hol ich mir auf keinen Fall" weiterhelfen. Wink

MfG NfS-Gamer
[Bild: formula-drift-corvett1up7z.jpg]
Von der Nordsee bis zur Neisse liest man jeden Tag nur...Schönes

Antworten
#4
Hi,
Also die Powershot ist ja schon ganz gut.
Die Kamera von meinen Vater ist auch sehr gut. Hat aber glaub nur 10x optischen Zoom. Es ist dir Canon ixus 1000 HS
Wenn du was besseres willst dann nehm das Nachfolgermodell. Der hat 12x optischen Zoom. Und sogar einen Touchsceen Display, was ich zum ersten Mal sehe, und glaub 12 Megapixel. Die nennt sich Canon ixus 1100 HS
Aber die Powershot ist glaub in einigen Sachen besser.
[Bild: sigs8oga.jpg]
The new Audi R8 Plus
Antworten
#5
@Han
Danke für die Website! Smile

@NfS-Gamer
Danke für den Tipp! Smile

Ich glaube, die Canon PowerShot SX220 HS wäre nicht schlecht. Was mein ihr dazu?
[Bild: games.reveur_sig_019ozpoe.jpg]
Genitiv ins Wasser, weil's Dativ ist! [Hans Sigl]
Bäck tu se Bäsicks! [Thomas Maurer]
Antworten
#6
Also ich kann die Lumix TZ Modelle empfehlen. Die älteren sind bestimmt auch für 300 zu bekommen.

Edit: die TZ10 hab ich für 244€ gefunden. Hatte damals eine TZ3 und war sehr zufrieden.

gesendet von meinem HTC Desire HD mit Tapatalk
[img][/img]
Antworten
#7
Ich kann die die S9100 ans Herz legen. Die Bildquali ist echt top, Bildrauschen hält sich auch in Grenzen, wie du an diesem Beispielbild sehen kannst. Nahaufnahmen bekommt die Nikon auch gut hin, 18x Zoom und Full HD Videoaufnahme sind auch mit dabei. Ebenfalls sind 180° und 360° Panoramabilder möglich. Zur Langzeitbelichtung kann ich dir aber nichts sagen, da ich dies noch nicht ausprobiert hab, alerdings sollte dies auf dem Modus "Feuerwerk" etwas länger als normal sein Smile
[Bild: navith-e46-m3-ccws-whj3fi1.jpg]
Antworten
#8
@Kaiser
Danke für die Empfehlung! Wink

@Cobra10
Ja, die S9100...
Die wäre zwar echt super, aber die hat so ziemlich keine manuellen Einstellungsmöglichkeiten. Sad
Du könntest ja mal ein Testbild mit dem Feuerwerksmodus machen, also ein Bild, wo du z. B. im stockfinsteren Raum stehst und vor der Kamera mit einer Taschenlampe "rumfuchtelst" Big Grin
Im Fotothread wirst du in den nächsten Minuten sowas von mir sehen, halt mit der alten Kamera meines Vaters aufgenommen.
[Bild: games.reveur_sig_019ozpoe.jpg]
Genitiv ins Wasser, weil's Dativ ist! [Hans Sigl]
Bäck tu se Bäsicks! [Thomas Maurer]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Digitalkamera Samsung L-Serie bis 120€ moritz 8 15.383 19.04.2009, 04:22
Letzter Beitrag: mr.tommi
  Digitalkamera Entscheidungshilfe slr722 9 5.691 17.12.2008, 19:06
Letzter Beitrag: xmodder
  Digitalkamera - Panasonic Lumix DMC-LZ10 mr.tommi 5 13.057 12.11.2008, 01:01
Letzter Beitrag: xmodder



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste