Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Demnächst "DSL"-Flatrates auch mit Drosselung?
#7
Grund... Es ist nicht so, dass die Telekom ein kleiner Laden ist und zu wenig Geld hätte.
Wenn wir schon so weit gekommen sind, dass wir Flaterates haben, dazu so fette Leitungen dass man im Minutentakt riesige Downloads starten kann, da ist solch eine Begrenzung doch völlig unnötig und sinnlos.
Wenn es sowieso gedrosselt wird, dann wird sich wohl keiner mehr eine 50k Leitung zulegen.

Persönlich setze ich beim Mobilfunk auf D1. Habe mein Handy schon sehr lange und von Anfang an mit D1, da wo ich noch zwei Balken Empfang habe, da haben andere meist keinen mehr. Und dann auch für 9 Cent/min/SMS. Da ist das okey.

Grüße
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
RE: Demnächst "DSL"-Flatrates auch mit Drosselung? - von Danny 007 - 22.03.2013, 17:53

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Codemasters nun auch angegriffen worden Audikenner 2 3.579 10.06.2011, 21:00
Letzter Beitrag: Racewinner
  Songs, die jeder kennt - aber auch irgendwie nicht... lamborghini_driver 4 10.738 30.03.2010, 23:47
Letzter Beitrag: lamborghini_driver
  Jetzt ist offensichtlich auch HAG fast pleite VW Freund 2 3.717 21.02.2009, 12:36
Letzter Beitrag: lamborghini_driver
  DirectX 11 auch für Mac und Linux Han Solo 1 2.253 01.04.2008, 13:25
Letzter Beitrag: LaPimpa



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste