x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

C.A.R.S. Build 149 mit zahlreichen Verbesserungen und neuen Inhalten veröffentlicht

11.02.2012 um 16:30 Uhr
NewsEntwickler Slightly Mad Studios hat eine neue Version des WMD Rennspiels C.A.R.S. veröffentlicht.
Viele Bugs wurden beseitigt, vorhandene Strecken und Fahrzeuge verbessert und neue Inhalte ergänzt.
Eine Übersicht aller Änderungen findet ihr in der vollständigen Meldung.
Wie zum Ende jeder Woche hat Slightly Mad Studios auch in dieser Woche wieder ein neues Build von C.A.R.S. veröffentlicht und behebt damit jede Menge kleinerer oder größerer Fehler, bietet neue Versionen von Strecken oder Fahrzeugen und fügt neue Inhalte dazu.

Erst gestern konnten wir viele neue Screenshots zu unserer C.A.R.S. Galerie hinzufügen. Mit diesen und dem nachfolgenden Changelog könnt ihr euch auf ein Neues davon überzeugen, was das World of Mass Development Project bereits jetzt zu bieten hat. Das neue Build 149 ist für alle Mitglieder von WMD mit Team Member + Status verfügbar.

C.A.R.S. Build 149 Changelog
  • Added Loire track
  • Wheel-to-wheel contact effects are now attenuated according to axial distance from wheel center
  • Tyre smoke bug fixes
  • Fix for particles not appearing in mirror (still has draw order badness)
  • Further reduce distance at which particles get culled in cockpit view
  • Code cleanup and remove unnecessary front wheel optimization
  • Revert two previous CLs to speed free camera up again
  • Revised Logitech G25 ffb config (owners must start new profile)
  • Disabling gear wobble again. StephenB reporting it makes some cars sound funny
  • Fixes problem of rapid drop in potential lap time as calculated on the Live Delta hud page
  • T500 FFB tweaks to spring and average weight
  • Added Steering Ratio support for per-vehicle steering locks
  • Changed Aries Car Setup option from Steering Lock to Steering Ratio slider
  • Disable "Steering Lock" slider in the controller UI
  • Added -steeringratio command line switch to enable the ratio code
  • Decision to accept/reject wheel-to-wheel contact is consistent for both affected vehicles
  • Adjusted computation of axial distance of contact from wheel center
  • Wheel detach caused by accumulated forces now depends on random chance specified by tweaker
  • Disabled delayed wheel detach
  • Kart FFB tuning
  • HUD telemetry: fixed incorrect scaling of g-force meter
  • F68: fixed livery names
  • Revised the load sensitivties and some grip balance, Gumpert, Racer 4, SuperKart
  • Adjusted the new FFB paramters to a natural feel. Target is to provide good resistance with progressive lightening into understeer. All cars done
  • Enabled Formula A mirror in cockpit HUD
  • HUD: mirror changes (wider, adjusted frame)
  • Asano X4: added metallic livery support
  • FFB tyre load multi reduced from 0.5 to 0.3 for Formula B
  • Formula B: added metallic liveries
  • New Loire logo and track maps
  • New Ariel Atom Mugen export
  • New Formula A export
  • New California Raceway export

Mit dem neuen Build muss ein neuer Spielstand angelegt werden!
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (0)    (0)
Das klingt ja alles ganz lecker, aber ich warte noch auf die finale Version, die man dann im Laden kaufen kann.
Hoffentlich publisht das nicht EA -> Origin Tired
Beitrag zitieren
 
 
 
 (1)    (0)
Das Spiel wird von keinem Publisher publisht.
Es ist ein Projekt, welches von der Community (Fans) finanziert wird.
Jeder ist in der Lage mitzumachen.

Entweder sie haben genug Geld zusammen, um es selbst veröffentlichen zu können, oder sie werden es nur als Download anbieten (hoffentlich ohne Steam).
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Was habt ihr denn alle so gegen EA?
Ich habe mehrere EA-Spiele und Origin stört mich kaum, ich habe aber NFS The Run noch nicht, es wird ja gesagt, dass es zwei DVDs sind, das Spiel aber komplett aus dem Internet geladen wird, ganze 18GB, fast eine Blu-Ray, das würde mich schon stören, dieser Datenhunger stört mich auch ein wenig, solange die braven Spieler ihre Ruhe haben (da ist Facebook fieser).
Außerdem steht noch gar nicht fest, ob es von einem Verleger wie EA, Activision, THQ & Co. oder wie bei Codemasters der Entwickler selber es verkauft (Crytek hat ja auch erst FarCry über Ubisoft verkauft und ist bei Crysis dann zu EA gewechselt).
C.A.R.S. soll aber auch für Xbox und PS3 erscheinen, daher ist eine Kooperation mit MS und Sony wohl klar, denn die meisten Leute (auch ich) gehen immer noch in den Laden und kaufen es sich dort, der Spiele-Markt in den richtigen Läden ist immer noch am wichtigsten, es gibt ja noch keine Konsolen ohne Spielemodul, Ausnahme und lebender Beweis ist der totale Reinfall PSP Go.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Gegen EA habe ich nix, ganz im Gegenteil.
Nur Origin geht mir auf den Sack. Ich kann's einfach nicht haben, dass mir irgendwer die Festplatte ausspioniert. Ja, die AGBs sind anders, toll, ist trotzdem noch Origin, die haben trotzdem noch Zugang zu meiner HDD.
So lange Origin, so lange kein EA-Spiel. Angry
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Was ich noch gut fände wäre eine Möglichkeit, Funktionen auf 2 Tasten/Knöpfe zu legen (Schalten hoch/runter)
Beitrag zitieren
 
 
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Project CARS Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.