x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

C.A.R.S. - Größere Veränderungen im Anmarsch und Build 179 verfügbar

24.03.2012 um 15:00 Uhr
NewsSeit geraumer Zeit kann jeder für einen geringen oder etwas größeren Beitrag Teil der World of Mass Development Community werden und das Rennspiel Project C.A.R.S. in seiner Entwicklung erleben, mitbestimmen und stetig selber spielen. Jetzt bahnt sich eine deutliche Änderung an, die zu einer Schließung der Registrierung führen könnte.
Alle Infos und die Changelogs der neuesten Builds gibt es hier!
Wer aufmerksam die Neuigkeiten rund um Rennspiele für PC, Xbox 360 und Playstation 3 beobachtet und liest wird wissen, dass Slightly Mad Studios, bestens bekannt für die Rennspiele Need for Speed: Shift und SHIFT 2 Unleashed, am World of Mass Development Projekt C.A.R.S. arbeitet. Dieses Rennspiel beruht auf einem neuen Finanzierungsmodell und involviert den Spieler als vorzeitigen Geldgeber gleich zu Beginn in die Entwicklung. Damit kann bereits zu Anfang mitbestimmt werden, in welche Richtung sich das Spiel entwickeln soll.

Dieses Konzept, bereits jetzt mit einer kleinen oder etwas größeren bis hin zu 25.000 Euro teuren Mitgliedschaft, wird aller Wahrscheinlichkeit nach in Kürze eingestellt. Das heißt, nicht das Finanzierungsmodell als solches, sondern die Möglichkeit, eine Mitgliedschaft zu erwerben. Das hat Ian Bell kürzlich mitgeteilt. Zwar kann er aktuell noch keine tiefer gehenden Details offenbaren, kündigte jedoch an, dass die Struktur von Slightly Mad Studios mit 95 prozentiger Sicherheit in Bälde geändert wird und SMS damit Teil von etwas Größerem und Besseren wird.

Bevor die Spieler und Fans von Project CARS jetzt aufschreien und befürchten müssen, dass es einen negativen Einfluss auf die Entwicklung habe, beruhigt Ian Bell: "Das ist grundlegend eine sehr gute Sache und wir haben inzwischen den Großteil der Gelder gesammelt die nötig sind für pCARs, womit wir die Möglichkeit zur Investition für die Mitglieder in kürze beenden werden."

Dabei werden die Bedingungen, also die AGBs unverändert ihre Gültigkeit behalten und auch die aktiven Mitglieder behalten alle ihre Vorzüge ohne Einschränkungen. Einzig, wer daran gedacht hat, seine Mitgliedschaft zu verbessern, also auf ein Upgrade auf ein höheres Level vorzunehmen, der sollte das in den nächsten 2-3 Wochen tun.

Noch ein Nachsatz von Ian Bell: "Nichts von dem oben angekündigten ist zu 100% sicher, doch wie ich bereits sagte, es sind etwa 95%."

Wer also noch in die Welt des Motorrennsports von C.A.R.S. eintauchen möchte, bevor das Rennspiel Ende 2012 oder Anfang 2013 offiziell auf den Markt kommt, der sollte sich beeilen. Für eine kurze Übersicht aller Änderungen und Verbesserungen im Verlauf der letzten Woche, gibt es im Anschluss die Changelogs aller Builds.

Changelog Build 175 - 179
Build 179 (23/3/12, Team Member+)
  • Updated UI with news ticker added
  • Test flag wavers added to Bologna
  • Improved ocean shader
  • Added metallic effects to Racer cars
  • New exports of California Highway and Azure Coast
  • New exports of Ariel Atoms
  • Added Sakitto track

Build 178 (22/3/12, Senior Manager)
  • Add GUI/profile options to set race date
  • JPM Audio updates. Experimental settings to combat possible physics/audio disconnect
  • Quick Solo screen has now had a lick of paint to fit the extra options in
  • Connecticut Hill Textures updates for new materials
  • JPM New liveries, livery names
  • Reset car only allowed below 10mph
  • Moon cycle textures added; moon dome added
  • Environment audio for country road tracks added
  • Derby GP updated to support 64 car grid
  • Wisconsin Raceway updated to support 38 car grids
  • Added the extra environment sounds needed by the California Highway track
  • add tunnel verbs - further tweaks required
  • WIP Moon Movement. Code written to generate following information for the moon based on date
  • Track rotation offset is now setup, this means the tracks now orientate correctly to world space. i.e the sun should rise and fall exactly like google maps
  • Fix for car reset not working in practice mode on tracks with no pits yet
  • New GUMPERT export
  • New Leonus F86 export
  • Azure Coast added

Build 177 (21/3/12, Senior Manager)
  • Palmer: new cockpit display
  • Gumpert Apollo: WIP suspension animations and some minor bug fixing
  • New AIW. New raceline, 64 car grid and pits. Wisconsin Raceway
  • Tweaks to the brake power and heating. Trying to get the warm up about right Asano X4
  • Palmer: Merged in fixed tyres + UV mapped cockpit display
  • Asano LM11: fixed tread scrolling on all tyres
  • Leonus F77: fixed LODX tyre tread scrolling direction
  • Change to convolve shader to prevent bright sun from wiping out the whole thing - prevents odd flicker when sun comes in front of a wall etc
  • Fixed 1 errant cut track that was halfway across, causing some warnings at Besos
  • Fixed ugly popups of the trees in distance for the florence tracks
  • Prepared metallic effects for Palmer liveries
  • Palmer JPLM: cockpit exposure level set at 0.3
  • New Asano LM11 export
  • New Leonus F77 export
  • New Connecticut Hill exports
  • California Highway added

Build 176 (20/3/12, Manager+)
  • Removing static envMap location from the weather wtc files and moving it to be part of the track trd
  • Fixed cut tracks in first corner of Milan GP. Set grid sizes to 60 For both GP and short
  • New liveries for the Palmer
  • Fixed cut tracks where pulled onto track by recent corridor (left side only ) edits at Badenring
  • Palmer: New fonts + font fixes for CPIT display

Build 175 (19/3/12, Team Member +)
  • Implemented basic interpolation of physics actors to smooth out their visual movement
  • Fixed extreme case in computation of actor interpolation factor
  • Adjusted several places in code to use common instance of identity transform instead of creating a temporary new one
  • Disabled delayed switch off of actor modify bit.
  • DX11 multi-threaded deferred context rendering is now available with the command-line switch -dx11MT
  • Load/Save removed from F1 menu
  • Formula B 360 steering added
  • Formula B using paddle shifting
  • Cloud speeds reverted to 0.02
  • ToD bug fixing
  • Formula A: fixed custom liveries
  • Asano LM11: tweaked interior lighting
  • Gumpert: Fixed CPIT shift lights setup
  • Racer SR3/SR8 360 steering
  • Palmer: Added custom livery support
  • Overcast cockpit exposure upped a touch
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (3)    (0)
Ich hatte schon auf die News der Build 179 gewartet Twinkle
Dazu möchte ich sagen, die neuen Strecken sind endlich mal was anderes als der ganze Kommerz Mist!
Am Meer entlang Fahren oder über den Highway! Das ist doch das was wir wollen, Strecken auf denen man Rundenzeiten weit über den 7 Minuten hinlegen muss.
Eventuell werde ich dazu auch noch einige Screens und ein Paar Videos Liefern Twinkle !
Beitrag zitieren
 
 
 
 (1)    (0)
Obwohl ich es noch nie gespielt habe, bin ich mir absolut sicher, dass dieses Spiel das Beste der letzten 10 Jahre sein wird!
Man erkennt sofort, mit welcher Sorgfalt gearbeitet wurde und wie toll es programmiert wurde.

Zwei neue Videos:

http://www.youtube.com/watch?v=Gr-DpG-TilY&feature=player_embedded&hd=1

http://www.youtube.com/watch?v=cb5P7lCoQho&feature=player_embedded&hd=1


Schade finde ich aber, dass gesagt wurde, dass den Entwicklern am Ende das große Geld für Lizenzen fehlen wird. Das soll heißen, es gibt vielleicht gar nicht so die vielen Autos wie ich sie mir wünsche.
Die Autohersteller sollen mal bei diesem Rennspiel eine Ausnahme machen und für SlightlyMad ihre Autos zur Verfügung stellen, um eben der Welt das beste Rennspiel zu ermöglichen, das es jemals gab! Finde ich sehr schade um das Spiel, dass die nicht genug Geld haben, um es noch größer auszubauen.

Hoffentlich verdienen die noch was mit TD Ferrari.

Ich würde ja vielleicht sogar 100k euro investieren, aber was sind das schon bei einer Spieleproduktion? Das reicht nichtmal für die Vertriebskosten.

Hoffe, es kommen noch mehr "erfundene" Strecken hinzu, für die man keine teuren Lizenzen braucht. Aber mit den Autos ist schon schade. Wobei doch Ferrari und Lamborghini nicht fehlen dürfen. Auch Porsche habe ich noch nicht gesehen.
Aber wenn das sowieso nur auf Motorsport (GT, GT3, F1 etc.) basiert, dann wird es viele Marken sowieso nicht geben, was sehr schade ist.

Jedenfalls ist DAS für mich die WAHRE Fortsetzung von Need For Speed.


@freddyx93

Dem kann ich absolut zustimmen. Das ist es, was ich schon immer gesagt habe. Ist ja schön, wenn es die ein- oder andere Rennstrecke wie die Nordschleife oder Spa GP gibt, aber eigentlich liegt doch das Interessante daran, durch Landschaften zu fahren. Wie zum Beispiel bei NFS Porsche, über die verschneiten Alpen, durch die Pyrenäen, die Normandie, Auvergne, Corsica, und sogar durch verdreckte Industriegebiete. Das ist bei Weitem viel Interessanter, wenn man etwas zu sehen bekommt, als nur immer auf tristen leeren Rennstrecken zu fahren, die an jeder Stelle gleich aussehen. Das wird schnell öde.

Ich meine, eine Rennsimulation kann ja auch durch Landschaften führen, wie man schon bei World Racing gesehen hat.
Beitrag zitieren
 
Bearbeitet durch Ferruccio Lamborghini (24.03.2012 um 18:18 Uhr)
 
 (1)    (0)
Ein paar Rennen auf abgesperrten Straßen fände ich auch gut, wie die u.a. die Strecken New York, Seattle, Tokio und Paris in Gran Turismo (habs auf meiner PSP), die Strecke in London war in SHIFT 1 und 2 eine willkommene Abwechslung, bei Shift 1 meine Lieblingsstrecke, weiter so, Slightly Mad!!!
Beitrag zitieren
 
 
 
 (1)    (0)
Jo die beiden Strecken sind schon klasse. Wenn du schnell bist, biste 6-7 Minuten unterwegs ich muss zugeben ich bin meist so 7-8 Minuten unterwegs... Big Smile Hab ja auch kein Lenkrad (Keyboard ftw... Smile )
Glaub aber das das erstmal bei 2 Strecken bleibt obwohl die Strecken so ziemlich alle umgehauen haben. Der Sound in den Tunneln *schwärm* leider noch etwas buggy.

Die wollen eventuell per DLC noch andere weitere ländliche Strecken hinzufügen. Ich denk mal die chancen sind nicht allzu schlecht dafür.
Allerdings haben sie auch gesagt das sie nicht so wie Forza und Gran Turismo sein wollen wo man seine Autos sammelt etc.
Merkt man eben da es die GTR2 Entwickler waren und GTR2 von der Physik einfach nur krass war.

Was mich ein bisschen trübt ist allerdings das sie bald ein Teil eines größeren sind. Bin da noch etwas skeptisch auch wenn sie gesagt haben das da sich nicht viel ändern wird. Hab da noch ein bisschen den EA schock... Smile

Kann sein das sie aber auch eine gute "kooperation" haben die ordentlich Geld in das Projekt pumpen.

Achja und die sind übrigens mit Porsche seit rund 6 Monaten in kontakt um vll. die Lizens zu bekommen. Mal sehen was drauß wird.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
ihr habt alle recht! ich wüsste nicht was ich noch sagen sollte, da ihr schon alles aufgezählt habt. ich finds auch blöd dass sie kein geld haben, dass es gerade daran scheitern soll! dafür hab ich kein verständnis, v.a. deswegen, da c.a.r.s. wirklich das beste spiel seit 10 jahren sein könnte.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Naja mit Geld haben die kein Problem so wie ich das sehe.

"Das ist grundlegend eine sehr gute Sache und wir haben inzwischen den Großteil der Gelder gesammelt die nötig sind für pCARs, womit wir die Möglichkeit zur Investition für die Mitglieder in kürze beenden werden."

Ich glaub die waren sogar auf einem sehr guten weg ohne selbst ein AAA-Titel zu sein.
Vielleicht erhoffen sie sich ja dadurch mehr Lizensen zubekommen wegen Kontakten zu Firmen.
Mal gucken hoffe das wir diese Woche näheres Wissen.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Ich spiele mit XBox 360 Controller an meinem PC, Shift 1 habe ich aber noch komplett mit Tastatur durchgespielt, das Gamepad habe ich mir dann für Shift 2 gekauft, da ich damit stufenlos Gas geben kann, würde ich dir auch empfehlen, wenn du nicht schon planst, dir ein Lenkrad wie das G27 zu holen.
Beitrag zitieren
 
 
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Project CARS Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.