x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

C.A.R.S.: Slightly Mad Studios gibt die Lizenzierung von drei Pagani Modellen bekannt

04.05.2012 um 10:00 Uhr
NewsDie World of Mass Development Rennsimulation Project C.A.R.S. wird zukünftig um weitere lizenzierte Fahrzeuge reicher.
Wie der Entwickler Slightly Mad Studios bekannt gibt, wurde eine Partnerschaft mit dem Sportwagenhersteller Pagani geschlossen.
Noch im Verlauf des Jahres werden sich Mitglieder des World of Mass Development Project C.A.R.S. auf neue lizenzierte Sportwagen aus Italien freuen können. Wie der Entwickler Slightly Mad Studios offiziell bekannt gibt, wurde eine Partnerschaft mit dem Sportwagenhersteller Pagani Automobili S.p.A. geschlossen, die für insgesamt drei neue Autos sorgen soll.

n/a n/a n/a

Ian Bell, Head of Studio bei Slightly Mad Studios sagt zur Zusammenarbeit mit Pagani: "Wir freuen uns, so eng mit einem der weltweit führenden Hersteller von Supersportwagen zusammen zu arbeiten. Pagani und Slightly Mad Studios teilen beide das Interesse erstklassige Produkte für echte Enthusiasten zu erschaffen und überwinden dabei Grenzen und treiben alles bis ins Extrem. So sind wir auch besonders daran interessiert eine derart genaue Darstellung der faszinierenden Autos von Pagani umzusetzen, wie es sie noch nicht in einem Rennspiel gab. Wir sind uns sicher, den Autos gerecht zu werden."

n/a n/a n/a

Die drei Pagani Modelle umfassen den Pagani Zonda R, den Zonda Cinque und den brandneuen Pagani Huayra. Hierbei werden sich laut Slightly Mad die Spieler insbesondere auf den Zonda R freuen können - es ist der leistungsstärkste und extremste Pagani, angetrieben von einem sechs Liter Zwölfzylinder von AMG der insgesamt 750 PS erzeugt und die 100 Stundenkilometer Marke in gerade einmal 2,7 Sekunden durchbricht.

n/a Der Gründer von Pagani Automobili, Horacio Pagani, sagt zur Zusammenarbeit mit Slightly Mad: "Eine Simulation wie Project CARS wird Enthusiasten auf der ganzen Welt die Möglichkeit bieten das einzigartige Fahrgefühl von Pagani selber zu erleben. Mit der Unterstützung unserer technischen Partner Mercedes-AMG, Brembo und Pirelli, arbeiten unsere Ingenieure eng mit den Entwicklern für die Fahrphysik zusammen um ein Erlebnis so realistisch wir möglich zu erzeugen."
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (2)    (0)
Shocked Shocked
Wahnsinn! Da bleibt einem echt die Spucke weg! o.O
Die Grafik ist der Burner!
Beitrag zitieren
 
 
 
 (1)    (0)
boah ey, super grafik und ich denke es wird ein tolles game!!
Beitrag zitieren
 
 
 
 (1)    (1)
Und jetzt sickern so langsam immer mehr tolle Autos durch.
Das war ja auch dringend nötig.

Hoffentlich gibts den Pagani auch in der Straßenversion.
Mir gefällt der Rennsport-Look nicht.

Fehlen aber noch viele andere Autos, und noch mehr von den Landschaftskursen.

Freue mich schon auf das game, darauf können die Engländer stolz sein!
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Gibt 3 Autos von Pagani.(übrigens Italienisch nicht Englisch ^^)
Darunter ist auch der Pagani Cinque der ist schon etwas normaler also ohne Bodykit etc.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Ich meinte die Entwickler dieses Spiels sind Engländer, nicht Pagani.

Der Cinque zählt aber zum Zonda und ist daher kein eigenes Modell.
Ich kenne nur Zonda und Huayra, gibt aber vielleicht nochn paar ältere Modelle, die ich jetzt ohne zu googlen nicht kenne.
Beitrag zitieren
 
Bearbeitet durch Ferruccio Lamborghini (04.05.2012 um 23:40 Uhr)
 
 (0)    (0)
Nein, der erste Pagani war der Zonda C12, dann C12S, C12S 7.3. danach kam der Zonda F (diesen würde ich als Faclift-Zonda bezeichnen da er ein neues Scheinwerfer-layout sowie weitere optische Änderungen bekam [Der Zonda F ist mein Lieblings-Zonda Smile ]) und vom Zonda F leiteten sich dann die weiteren Modelle ab. (Bauzeit der gesamten Reihe von 1999-2011).
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Es gibt noch Zonda Roadster, Zonda F Roadster und den Cinque als Roadster: http://www.pagani.com/zonda/default.aspx
Und Pagani baut auch noch Stereoanlagen: http://www.auto-motor-und-sport.de/bilder/kleinserien-hersteller-pagani-zu-besuch-bei-pagani-in-modena-3025559.html?fotoshow_item=16#fotoshow_item=17
Aber wer weiß, wie viel besser der Klang gegen eine dagegen schon günstig erscheinende B&O-Anlage ist, ich selber habe zwei alte B&O-Laustprecher (noch aus analogen Zeiten - LP, Kassette und Tonband) und der Klang ist für so alte Lautsprecher der Hammer, genauso wie die Grafik von C.A.R.S.!!!
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
@ Ferruccio Lamborghini
Achso ich dachte du meinst den Hersteller selbst ^^.

Ich denke man kann sagen das es 2-3 Modelle gibt die sich von grund aus unterscheiden, die anderen haben einfach eine bessere Ausstattung, mehr PS, Tiefergelegt etc. sowas zähle ich selbst nicht als Modell. Liegt warscheinlich im Auge des Betrachters.

Alles im allem denke ich das hier ein Schritt in die richtige Richtung gegangen wurde. Etwas mehr weg von richtigen Exoten (BAC-Mono, Ariel Atom etc.) zu Supersportwagen GT1 etc. . ^^
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Ich finds gut, dass man auch ein paar Exoten mit Marken drin hat, die kaum einer kennt, fragt mal welche auf der Straße nach Koenigsegg oder Pagani oder Ariel (fast alle wahrscheinlich das Waschmittel Twinkle).
Es sollten aber natürlich auch "normale" Marken drin sein wie Porsche 911, Ferrari 458 Italia und auch "kleine" wie VW Golf GTI und Audi TTRS, aber nicht zu viele Asiaten, wie bei GT5, wo ich schätze, dass 2/3 der über 1000 Autos Japaner, Koreaner & Co. sind, wie der 1995 Honda NSX, 1996 Honda NSX und weitere.
Beitrag zitieren
 
 
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Project CARS Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.