x
Neuigkeiten
Rennspiele A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

Project CARS: Ian Bell rudert zurück - 30-40 Prozent bessere FPS durch Nutzung von DirectX 12 nicht auf Xbox One

01.06.2015 um 11:15 Uhr
NewsÜber einen deutlichen Geschwindigkeitszuwachs bei der Darstellung von Project CARS dürfen sich nur PC Spieler freuen. Die zuvor getätigte Aussage durch Ian Bell, welche für die Xbox One auch angenommen wurde, hat er jetzt korrigiert. Der Leistungszuwachs auf den Konsolen wird durch DirectX 12 wesentlich geringer ausfallen.
Auf dem PC kann bei Project CARS nicht von einer schlechten Performance die Rede sein. Zumindest nicht für Besitzer einer nVidia Grafikkarte und seit dem neuen Beta Treiber für AMD Grafikkarten auch für diese nicht mehr. So richtig flüssig läuft das Rennspiel auf den Konsolen - insbesondere auf der Xbox One - indes nicht.

Gerade die Microsoft Konsole sollte durch den Sprung auf DirectX 12 jedoch von besserer Leistung profitieren. Das jedenfalls deutete die Aussage von Ian Bell im offiziellen Forum an. Nun relativiert er diese. Er bezog sich dabei angeblich nur auf die PC Version - in einem Xbox One Forum.

Mit dem aktuellen Patch für Xbox One gab es zwar schon eine geringe Verbesserung der Bildwiederholrate, durchweg stabil und mit 60 PFS läuft pCARS indes noch lange nicht. Wie Ian Bell nun ausführt, galt seine 30-40 Prozent Aussage nur für den PC - wohl gemerkt, in einem Thread der sich um die Xbox One Version dreht. So soll die Unterstützung von DirectX 12 auf der Xbox One hingegen nur eine Verbesserung um zirka 7 Prozent bewirken. Das klingt natürlich sehr ernüchternd, vor allem, wenn man bedenkt, wie schlecht die Performance teilweise wirklich ist. Fertig scheint das Rennspiel für die Xbox One nämlich noch lange nicht zu sein und dennoch wird sich hier offensichtlich kaum etwas ändern.

Ergänzend schreibt Ian Bell, dass er nicht immer weiß, in welchem Forum er sich befindet, wenn er eine Antwort verfasst. Daher kam es zu dem Missverständnis, dass er von 30 bis 40 Prozent Leistungszuwachs im Xbox One Forum schrieb.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Verwandte Neuigkeiten

 
 

Kommentare

<<
 
>>
 
 (0)    (0)
Das bringt aber viel, schönen Dank auch! Ich persönlich bin stolzer Besitzer einer GTX 770, insofern bin ich selbst eh nicht von der Sache betroffen. Doch dass es SMS trotz mehreren Monaten Verschiebung nicht hinkriegt ein Spiel ordentlich zum laufen zu bringen ärgert mich maßlos. Was haben die in der zusätzlichen Zeit eigentlich gemacht Angry
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Bei Dir sollte pCARS auch sehr gut laufen.. Geht mir auf dem PC auch so, läuft wunderbar - GTX780 GLH.
Ich habe pCARS aber auch auf der Xbox One und muss sagen, was SMS für die Konsole veröffentlicht hat, alles andere als erquickend ist. Als hätte man schnell noch irgendwie eine Version zurecht gezimmert die mit Hängen und Würgen die Anforderungen von MS erfüllt. Angefangen bei der schlechten Performance, stotterndem Sound, ganz miese Farbabstimmungen (fällt auf dem PC wegen der besseren Schärfe in den Menüs nicht so sehr auf) von grauem Text auf rosarotem Untergrund, Texten mit falschem Kerning und vielem mehr.
Da gibt es noch dermaßen viel, was verbessert werden sollte, damit es ein einigermaßen vernünftiges Produkt wird, dass die monatelangen Verschiebungen nicht nachvollziehbar sind.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
DirectX 12 bringt ja solange nichts, wenn das Spiel nur DirectX 11 unterstützt. Ist also mit einem Patch zu rechnen, der die Engine von Project CARS aufwertet? Mehr FPS sind zwar unnötig, aber man könnte die Grafik weiter verbessern bei gleichen FPS.
Beitrag zitieren
 
 
 
 (0)    (0)
Quote: Han Solo
Bei Dir sollte pCARS auch sehr gut laufen..


Tut es auch, keine Sorge Twinkle aber besonders die XBOX-Spieler scheinen ja echt eine vors Brett bekommen zu haben. Scheinbar wurde es echt nur verschoben, weil die Lizenzen noch nicht da waren. Dass pCARS offiziell von NVidia unterstützt wird und die Konsolen AMD-Technik muss ich ja nicht erwähnen...
Beitrag zitieren
 
 
<<
 
>>
 
 

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar abgeben zu können bitte einloggen oder registrieren!

Willkommen

Willkommen! Login | Registrieren Willkommen Gast, klicke hier um Dich anzumelden!

Du hast noch keinen Account? Registriere Dich kostenlos und lege damit ein neues Benutzerkonto an. So wirst auch Du Teil unserer Rennspiele Community!

Project CARS Logo

Aktuelle Rennspiel Screenshots [+]

Aktuelle Downloads

Alle Downloads sind kostenlos und können ohne Registrierung heruntergeladen werden!

Hier kannst Du Deine eigene Modifikation/Dein eigenes Addon hochladen.