x
News
Racing Games A-Z
Forum
Rennspiel Testberichte
Team
Jobs

TOCA Race Driver Anthology - Die Entwicklung der Race Driver Rennspiel Reihe von Codemasters Racing

May. 30, 2013 at 5:00 PM
NewsAm ersten November 1997 brachte Codemasters TOCA Touring Car Championship heraus und legte damit den Grundstein für ihr bisher erfolgreichstes Franchise. Im Verlauf der inzwischen 16 Jahre umfassenden Entwicklung der Reihe gab es viele Veränderungen. Auf seiner Reise bot die Serie immer mehr verschiedene Motorsport-Arten - von DTM, Rally, Off Road bis hin zu fiktiven Disziplinen.
Anlässlich der morgen anstehenden Veröffentlichung von GRID 2 haben wir uns gedacht, es wäre ganz interessant einmal die Entwicklung der Race Driver Rennspiele von Codemasters genauer zu beleuchten.

Dazu unternehmen wir eine Reise in die Vergangenheit und werfen eine Blick auf inzwischen 16 Jahre Race Driver, die mit den TOCA Rennspielen begannen!

Was liegt also näher als eine komplette Übersicht zu allen bislang erschienenen Rennspielen zu bieten. Damit zeigen wir auf, was sich in den Jahren verändert hat, was dazugekommen ist, wegfiel oder einfach nur anders gemacht wurde.

Außerdem haben wir einige Videos und Screenshots, auch zu den älteren Spielen, die viele Jahre nach denen Veröffentlichung noch einmal die Möglichkeit bieten, einen Blick auf das Geschehen von vor 16 Jahren zu werfen. Hier wird besonders deutlich, in welchem Ausmaß sich insbesondere die grafische Präsentation weiterentwickelt hat.

TOCA Touring Car Championship

Der erste Teil von 1997 erschien für PlayStation und Windows - zudem gab es auch einen Ableger für den Game Boy Color. Vom spielerischen Umfang bietet das erste Rennspiel der TOCA Reihe alle lizenzierten Autos und Strecken der BTCC (British Touring Car Championship) der Saison 1997. Bis zum Release von Gran Turismo wurde es zudem als bestes Spiel in seinem Genre gehandelt.

TOCA Touring Car Championship TOCA Touring Car Championship TOCA Touring Car Championship

Die Britischen Tourenwagen Meisterschaften entstanden im Jahr 1958 unter dem Namen "British Saloon Car Championship" und wurden erst später, im Jahre 1987, in die heutige BTCC umbenannt: British Touring Car Championship.

Mit der Einführung von Windows XP war es nicht mehr möglich das Rennspiel zu starten doch mittlerweile kann unter Windows 7 auch heute noch TOCA 1 gespielt werden.

Unser Gameplay Video zu TOCA Touring Car Championship zeigt, was 1997 grafisch und spielerisch präsentiert wurde.

GRID 2 - TOCA - Touring Car Championship (1997)

Watch More GRID 2 Videos
Comment and rate this video!

TOCA 2 Touring Cars

Am 31. Oktober 1999, nicht ganz zwei Jahre nach dem ersten Teil, erschien der Nachfolger zu TOCA mit dem nur leicht geänderten Titel "TOCA 2 Touring Cars". Dieser bot im Gegensatz zum Vorgänger eine deutlich aufgewertete Grafik und wurde dennoch nicht so gut angenommen. Kritisiert wurden vor allem die Bedienbarkeit, sowie das fehlen von Musik während der Rennen. Hervorzuheben ist, dass es nur eines von drei Spielen auf der PlayStation ist, das einen Multiplayer für vier Spieler unterstützt, indem es den Splitscreen mit dem "Link Kabel" der PlayStation verbindet.

TOCA 2 Touring Cars TOCA 2 Touring Cars TOCA 2 Touring Cars

Während der zweite Teil zwar noch unter Windows XP und Vista lief, funktioniert er im Gegensatz zu TOCA 1 nicht mehr unter Windows 7.

TOCA World Touring Cars

Der dritte und letzte Teil der klassischen TOCA-Reihe kam am 25. August 2000, diesmal exklusiv für die PlayStation, heraus und erhielt erneut einen abgeänderten Titel. TOCA World Touring Cars, in den USA auch bekannt unter dem Namen "Jarrett & Labonte Stock Car Racing", bot im Gegensatz zu seinen Vorgängern einen deutlich größeren und abwechslungsreicheren Spielumfang.

Das Rennspiel bietet verschiedene Touring Car Meisterschaften in der ganzen Welt, jedoch beinhaltet trotz seines Namens nicht mehr die originale "British Touring Car Championship". Das machte viele Fans wütend. Auch das Qualifying, sowie Strafen für rücksichtsloses Fahren wurden aus dem Spiel genommen. Dennoch wurde TOCA World Touring Cars sehr gut angenommen und und gehörte zu den Bestsellern in England.

Außerdem war es das erste Spiel auf der PlayStation, dass bis zu 14 Autos auf einer Strecke bot, womit es die Konsole an ihr leistungstechnisches Limit brachte. Zudem gehörte es zu einem der wenigen Spiele auf der Konsole, das einen Kopierschutz hatte. Auch für den Game Boy Advance gab es diesmal wieder einen Ableger.

TOCA Race Driver [ DTM Race Driver ]

Im August 2002 legte Codemasters auf der PlayStation 2 mit TOCA Race Driver den Grundstein für die zweite Ära der Serie, die nunmehr vor allem unter dem Namen Race Driver seine Bekanntheit erlangte. Mittlerweile wurde auch dieser fallen gelassen denn das neue GRID 2 trägt den Zusatz "Race Driver" nur noch inoffiziell. Im März 2003 folgten nach der PS2 Version Fassungen für PC und die damals neue Xbox. In Deutschland erschien der Titel unter dem Namen DTM Race Driver, angelehnt an die Deutschen Tourenwagen Meisterschaften. In Australien lief es unter dem Namen V8 Supercars und in den USA unter dem Namen Pro Race Driver.

Eines der größten und auffälligsten neuen Features von DTM Race Driver ist eine umfangreiche Geschichte um den Rennfahrer Ryan McCane, dessen Vater in seiner Kindheit während eines Rennens ums Leben kam. Man spielt nun in der Rolle von Ryan die Karriere und bekommt nebenbei eine Geschichte erzählt.

TOCA Race Driver - DTM Race Driver TOCA Race Driver - DTM Race Driver TOCA Race Driver - DTM Race Driver

DTM Race Driver bekam viele neue Strecken, jedoch wurden auch viele aus dem Vorgänger weggelassen, die in der ganzen Welt angesiedelt waren. Weiterhin gab es kein Qualifying und keine Strafen für schlechtes Fahren. Kurioserweise war das Schadensmodell so unrealistisch, dass man sogar noch mit einem Rad ins Ziel fahren konnte, das sorgte für entsprechende Kritik.

Nachdem die echte BTCC an Popularität verlor durch das weggehen von Fahrzeugherstellern und Fans, fragten diese Codemasters die Renn-Serie wieder in ihrem neuen Spiel einzubauen um das Interesse der Zuschauer wieder zu wecken.

GRID 2 - TOCA Race Driver - DTM Race Driver (2002)

Watch More GRID 2 Videos
Comment and rate this video!

TOCA Race Driver 2 [ DTM Race Driver 2 ]

Im April 2004 kam der zweite Teil der neuen Reihe für PC und Xbox in den Handel. Diesmal kam die PS2-Version sechs Monate später in den Handel, bot dafür jedoch exklusiven Content. Dazu gehörten beispielsweise die Strecke Catalunya und ein noch höherer Schwierigkeitsgrad. Diesmal fiel auch wieder die BTCC weg, dafür bot das Spiel insgesamt eine deutlich größere Auswahl an Meisterschaften, so zum Beispiel auch Supertruck und RallyCross.

Ebenfalls wieder dabei war die aus dem Vorgänger bekannte, gescriptete Karriere mit Storyline. Jedoch schlüpfte man diesmal nicht in die Rolle von Ryan McKane, sondern war ein namenloser Held, der immer in der First Person Kamera angesprochen wurde.

TOCA Race Driver 2 - DTM Race Driver 2 TOCA Race Driver 2 - DTM Race Driver 2 TOCA Race Driver 2 - DTM Race Driver 2

Neben den bereits genannten Plattformen PC, Xbox und PS, gab es auch zwei Portierungen für die PlayStation Portable - einmal TOCA Race Driver 2 im Jahre 2005 und später folgte Race Driver im Jahr 2006.

TOCA Race Driver 3 [ DTM Race Driver 3 ]

Der dritte Teil der zweiten Ära erschien im Februar 2006 auf den Markt und bot nochmals mehr als sein Vorgänger. Der Story-Modus wurde aufgrund des fehlenden Interesses der Spieler zwar rausgeschmissen, doch Race Driver 3 konzentrierte sich auf seine zahlreichen Events. Das Rennspiel bietet insgesamt 35 verschiedene Rennsport-Arten. Unter anderem die DTM, V8 Supercars, Open Wheel, GT, Oval Racing, Rally und Off-Road.

Später kam wieder eine Fassung für die PSP (2007) und auch für den Mac folgte eine Umsetzung.

TOCA Race Driver 3 - DTM Race Driver 3 TOCA Race Driver 3 - DTM Race Driver 3 TOCA Race Driver 3 - DTM Race Driver 3

Im September 2007 erschien der für Nintendo DS exklusive Titel "Race Driver - Create and Race". Entwickelt diesmal von Firebrand Games, wurde das Rennspiel in Deutschland noch als "DTM Race Driver 3 - Create and Race" veröffentlicht.

GRID 2 - TOCA Race Driver 3 - DTM Race Driver 3 (2006)

Watch More GRID 2 Videos
Comment and rate this video!

Race Driver GRID

Mit Race Driver GRiD bekam die Serie endgültig eine Neuausrichtung, weg vom realistischen Touch und der Nähe zu den britischen Tourenwagen Meisterschaften. Am 30. Mai 2008 war es soweit und das Race Driver GRID wurde für PC, Xbox 360 und PS3 veröffentlicht. Es war der erste Teil der dritten Generation in der Serie. Erst jetzt folgt Teil zwei in Generation 3: GRID 2. Doch damit nicht genug, denn von GRID gab es auch eine Version für den Nintendo DS, die erneut von Firebrand Games entwickelt wurde. 2010 folgte direkt eine Umsetzung für Arcade Maschinen. Vor kurzem, am 28. März 2013, folgte auch endlich eine Version für Mac OS X.

Das Rennspiel wurde sehr positiv von der Presse und den Spielern angenommen. Nicht alle waren mit der Neuausrichtung einverstanden, das tat dem Erfolg aber keinen Abbruch.
Als Spieler kann man diesmal sein eigenes Renn-Team leiten, doch letztendlich konzentriert man sich hauptsächlich auf das Fahren der Rennen. Die einzigen Einflüsse, die der Spieler hat, sind die Wahl der Sponsoren, das Einstellen der Team-Mitglieder oder die Farbwahl der Autos.

Als neues besonderes Feature führte Codemasters die Flashback Funktion ein, mit dem man jederzeit im Rennen bis zu 10 Sekunden zurückspulen und ab diesem Punkt wieder loslegen konnte. Dies ermöglichte dem Spieler Fahrfehler immer wieder korrigieren zu können. Die Anzahl der Versuche pro Rennen ist limitiert und sinkt mit höheren Schwierigkeitsgraden. GRID war das erste Rennspiel, das diese Rückspulfunktion bot, immer mehr Entwickler setzten in den Folgejahren auch auf dieses Feature.

Race Driver GRID Race Driver GRID Race Driver GRID

Race Driver GRID bietet eine Mischung aus offiziellen Rennkursen, fiktiven Stadtkursen sowie auch nicht mehr existenten Stadtkursen, darunter Wahington D.C., Detroit und Michigan.

Es war der erste Titel mit Codemasters' neuer Ego-Engine die auf der zuvor zusammen mit Sony entwickelten Neon-Engine basiert, wie sie noch in Colin McRae DiRT 1 vorkam.

Erstmals verwendete Codemasters auch DLC's, die jedoch nur für die beiden Konsolenversionen erschienen. Später folgte, auch konsolenexklusiv, die 8-Ball Edition von GRID. Am 19. Juni 2011, also vor fast 2 Jahren, wurden die Multiplayer-Server für die PC- und PS3-Fassung abgeschaltet. Nur die Xbox360-Server blieben bestehen. Für die PC-Fassung gab es immerhin bald Abhilfe dank GameRanger, die nun Online-Multiplayer für GRID anbieten.

GRID 2 - Race Driver GRID (2008)

Watch More GRID 2 Videos
Comment and rate this video!

GRiD 2

Morgen, am 31. Mai, erscheint mit GRID 2 der insgesamt achte Titel der Race Driver Reihe. Ein weiteres Mal wird sich zeigen, ob Codemasters wieder Erfolg hat. Zum ersten mal in der gesamten Geschichte der Race Driver Serie werden keine Cockpits angeboten womit Codemasters nicht zum ersten mal viele seiner Fans erzürnt hat - schon vor der offiziellen Veröffentlichung. Weiterhin hält Codemasters an seiner intensiven DLC-Politik fest - dafür aber werden alle DLCs auch für PC veröffentlicht. Erscheinen wird der Titel über Steam und der Multiplayer läuft diesmal über Codemasters neu aufgebaute Multiplayer-Plattform Race.net.

Track Overview Das Spiel bietet wie sein Vorgänger eine Mischung aus fiktiven Stadtstrecken und offiziellen Rennkursen. Jedoch ging diesmal die Anzahl der Rennkurse nochmal zurück und es gibt insgesammt mehr Stadtstrecken und Naturstrecken. Mit dabei ist wieder Brands Hatch ist ist somit die am häufigsten vorkommende Strecke in der gesamten Reihe.
Mehr Rennspiel News gibt es im News-Archiv. Dort findest Du alle Neuigkeiten zu Rennspielen.
Weißt Du ein Thema über das wir noch nicht berichtet haben? Schick uns Deinen Hinweis!

Related News

 
 

Kommentare

No comments written, yet.
Be the first and tell others what you think!
 
 

Write a comment

To be able to comment please login or register!

Welcome

Welcome! Login | Register Welcome Guest, click here to login!

You don't have an account yet? Register for free and create a new user account. This will make you to a part of ourracing games community, too!

GRID 2 Logo

Recent Racing Games Screenshots [+]

Recent Downloads

All downloads are free and available for download without a registration!

Upload your own modification/addon